Programm
    • Diese Veranstaltung entfällt

      Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7(„Leningrader“)

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent

      Einojuhani Rautavaara
      „A Requiem in our time“ für Blechbläser und Schlagzeug
      Joseph Haydn
      Ouvertüre zum Oratorium „Il ritorno di Tobia“ c-Moll Hob Ia:2
      Giovanni Gabrieli
      "O magnum mysterium" - Canzon à 8
      Dmitri Schostakowitsch
      Kammersinfonie c-Moll op. 110a (nach dem Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110 für Streichorchester bearbeitet von Rudolf Barschai)
      Charles Ives
      „The Unanswered Question“

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7(„Leningrader“)

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent

      Einojuhani Rautavaara
      „A Requiem in our time“ für Blechbläser und Schlagzeug
      Joseph Haydn
      Ouvertüre zum Oratorium „Il ritorno di Tobia“ c-Moll Hob Ia:2
      Giovanni Gabrieli
      "O magnum mysterium" - Canzon à 8
      Dmitri Schostakowitsch
      Kammersinfonie c-Moll op. 110a (nach dem Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110 für Streichorchester bearbeitet von Rudolf Barschai)
      Charles Ives
      „The Unanswered Question“
      Johannes Brahms
      „Tragische Ouvertüre“ d-Moll op. 81
      Johannes Brahms
      Variationen über ein Thema von Joseph Haydn B-Dur op. 56a

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7(„Leningrader“)

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent

      Einojuhani Rautavaara
      „A Requiem in our time“ für Blechbläser und Schlagzeug
      Joseph Haydn
      Ouvertüre zum Oratorium „Il ritorno di Tobia“ c-Moll Hob Ia:2
      Giovanni Gabrieli
      "O magnum mysterium" - Canzon à 8
      Dmitri Schostakowitsch
      Kammersinfonie c-Moll op. 110a (nach dem Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110 für Streichorchester bearbeitet von Rudolf Barschai)
      Charles Ives
      „The Unanswered Question“
      Johannes Brahms
      „Tragische Ouvertüre“ d-Moll op. 81
      Johannes Brahms
      Variationen über ein Thema von Joseph Haydn B-Dur op. 56a

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Academy of St Martin in the Fields

      mit Jan Lisiecki

      Academy of St Martin in the Fields
      Jan Lisiecki Klavier

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Divertimento B-Dur KV 137
      Johann Sebastian Bach
      Konzert für Klavier, Streicher und Basso continuo d-Moll BWV 1052
      Pause
      Johann Sebastian Bach
      Konzert für Klavier, Streicher und Basso continuo A-Dur BWV 1055
      Pjotr Tschaikowsky
      „Souvenir de Florence“ d-Moll op. 70 (Fassung für Streichorchester)

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrew Manze

      mit Bertrand Chatenet

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrew Manze Dirigent
      Bertrand Chatenet Horn

      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 96 D-Dur Hob I:96 („The Miracle“)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 504 („Prager“)

    • Mozart-Matinee

      mit Kaffee, Croissants und Kinderbetreuung

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrew Manze Dirigent
      Bertrand Chatenet Horn

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 504 („Prager“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrew Manze

      mit Bertrand Chatenet

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrew Manze Dirigent
      Bertrand Chatenet Horn

      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 96 D-Dur Hob I:96 („The Miracle“)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 504 („Prager“)

    • Akademie für Alte Musik Berlin

      mit Dorothee Oberlinger, Blockflöte

      Akademie für Alte Musik Berlin
      Dorothee Oberlinger Blockflöte
      Georg Kallweit Konzertmeister

      Georg Philipp Telemann
      Ouvertüre für Altblockflöte, Streicher und Basso continuo a-Moll
      Charles Avison
      Concerto grosso D-Dur op. 6 Nr. 6 (nach Domenico Scarlatti)
      Alessandro Marcello
      Konzert für Sopranblockflöte, Streicher und Basso continuo d-Moll (mit den Verzierungen von Johann Sebastian Bach)
      Arcangelo Corelli
      Sonata a quattro g-Moll WoO 22
      Antonio Vivaldi
      Konzert für Piccolo-Blockflöte, Streicher und Basso continuo C-Dur RV 443

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrea Marcon

      mit Anna Prohaska und Philippe Jaroussky

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrea Marcon Dirigent
      Anna Prohaska Sopran
      Philippe Jaroussky Countertenor

      Antonio Vivaldi
      Sinfonia für Streicher h-Moll RV 169 („Al Santo Sepolcro“)
      Giovanni Battista Pergolesi
      Stabat mater für Sopran, Alt, Streicher und Basso continuo
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie g-Moll KV 550

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrea Marcon

      mit Anna Prohaska und Philippe Jaroussky

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrea Marcon Dirigent
      Anna Prohaska Sopran
      Philippe Jaroussky Countertenor

      Antonio Vivaldi
      Sinfonia für Streicher h-Moll RV 169 („Al Santo Sepolcro“)
      Giovanni Battista Pergolesi
      Stabat mater für Sopran, Alt, Streicher und Basso continuo
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie g-Moll KV 550

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrea Marcon

      mit Anna Prohaska und Philippe Jaroussky

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrea Marcon Dirigent
      Anna Prohaska Sopran
      Philippe Jaroussky Countertenor

      Antonio Vivaldi
      Sinfonia für Streicher h-Moll RV 169 („Al Santo Sepolcro“)
      Giovanni Battista Pergolesi
      Stabat mater für Sopran, Alt, Streicher und Basso continuo
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie g-Moll KV 550

    • Konzerthausorchester Berlin, Nikolaj Szeps-Znaider

      mit Marie-Ange Nguci

      Konzerthausorchester Berlin
      Nikolaj Szeps-Znaider Dirigent
      Marie-Ange Nguci Klavier

      Fryderyk Chopin
      Konzert für Klavier und Orchester e-Moll op. 11
      Pause
      Richard Strauss
      „Ein Heldenleben“ - Tondichtung für großes Orchester op. 40

    • Konzerthausorchester Berlin, Nikolaj Szeps-Znaider

      mit Marie-Ange Nguci

      Konzerthausorchester Berlin
      Nikolaj Szeps-Znaider Dirigent
      Marie-Ange Nguci Klavier

      Fryderyk Chopin
      Konzert für Klavier und Orchester e-Moll op. 11
      Pause
      Richard Strauss
      „Ein Heldenleben“ - Tondichtung für großes Orchester op. 40

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Aurora Orchestra, Nicholas Collon

      mit Arabella Steinbacher und Martynas Levickis

      Aurora Orchestra (London)
      Nicholas Collon Leitung
      Arabella Steinbacher Violine
      Martynas Levickis Akkordeon

      Aaron Copland
      „Appalachian Spring“ - Orchestersuite
      Astor Piazzolla
      „Las Cuatro Estanciones porteñas“ für Violine und Streichorchester
      Pause
      Henry Purcell
      „When I am laid in Earth“ - Didons Lamento aus der Oper „Dido and Aeneas“, für Violine, Akkordeon und Orchester bearbeitet von Iain Farrington
      Carlos Gardel
      „Por una Cabeza“, für Violine, Akkordeon und Orchester bearbeitet von Iain Farrington
      Astor Piazzolla
      „Libertango“, für Violine, Akkordeon und Orchester bearbeitet von Iain Farrington
      Leonard Bernstein
      Sinfonische Tänze aus „West Side Story“, für Kammerorchester bearbeitet von Iain Farrington

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit Jean-Guihen Queyras

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Dirigent
      Jean-Guihen Queyras Violoncello

      Carl Maria von Weber
      Ouvertüre zu Schillers Schauspiel „Turandot“ (nach Gozzi) op. 37
      Vito Žuraj
      Konzert für Violoncello und Orchester (UA)
      Pause
      Pjotr Tschaikowsky
      Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit Jean-Guihen Queyras

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Dirigent
      Jean-Guihen Queyras Violoncello

      Carl Maria von Weber
      Ouvertüre zu Schillers Schauspiel „Turandot“ (nach Gozzi) op. 37
      Vito Žuraj
      Konzert für Violoncello und Orchester (UA)
      Pause
      Pjotr Tschaikowsky
      Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit Jean-Guihen Queyras

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Dirigent
      Jean-Guihen Queyras Violoncello

      Carl Maria von Weber
      Ouvertüre zu Schillers Schauspiel „Turandot“ (nach Gozzi) op. 37
      Vito Žuraj
      Konzert für Violoncello und Orchester (UA)
      Pause
      Pjotr Tschaikowsky
      Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Renée Fleming

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Renée Fleming Sopran

      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 15 A-Dur op. 141
      Aribert Reimann
      Neun Stücke für Orchester
      Pause
      Richard Strauss
      „Vier letzte Lieder“ für Sopran und Orchester nach Hermann Hesse und Joseph von Eichendorff

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Renée Fleming Sopran

      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 15 A-Dur op. 141
      Aribert Reimann
      Neun Stücke für Orchester
      Pause
      Richard Strauss
      „Vier letzte Lieder“ für Sopran und Orchester nach Hermann Hesse und Joseph von Eichendorff

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen