Programm
    • Akademie für Alte Musik Berlin, RIAS Kammerchor

      „Krönungsmusiken“

      Tickets

      Akademie für Alte Musik Berlin
      RIAS Kammerchor
      Justin Doyle Dirigent
      Aoife Miskelly Sopran

      Georg Friedrich Händel
      Ouvertüre zum „Occasional Oratorio“ (Gelegenheits-Oratorium) HWV 62
      Orlando Gibbons
      „O Clap Your Hands“ - Full Anthem für achtstimmigen Chor a cappella
      Henry Purcell
      „I was glad“ - Full Anthem für fünfstimmigen Chor a cappella
      John Blow
      Chaconne in G
      William Croft
      „The Lord is a Sun and a Shield“ - Verse Anthem
      Pause
      Georg Friedrich Händel
      „Laudate pueri Dominum“ für Sopran-Solo, Chor und Orchester HWV 237
      Georg Friedrich Händel
      Vier „Coronation Anthems“ HWV 258-261

    • 2 x hören

      Tickets

      Frank Dupree Trio
      Christian Jost Moderation

      Nikolai Kapustin
      Fünf Jazz Preludes op. 53 und Variations op. 51 - original für Klavier und in Improvisationen für Jazz Trio

    • Espresso-Konzert

      Mit den Musiker*innen der Kurt-Sanderling-Akademie

      Tickets

      Musiker*innen der Kurt-Sanderling-Akademie des Konzerthausorchesters Berlin

    • Spielzeit#16

      Musiker*innen des Konzerthausorchester Berlin live auf twitch

    • Trio no Treble

      Jubiläumskonzert

    • Karl-Forster-Chor Berlin

      Werke von Verdi und Cherubini

    • Benefizkonzert für Geflüchtete aus der Ukraine und weltweit

      mit dem Konzerthausorchester Berlin und Christoph Eschenbach

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Mirian Khukhunaishvili Dirigent (Bruch, Stankovych)
      Iddo Bar-Shai Klavier
      Valeriy Sokolov Violine
      Aleksey Shadrin Violoncello
      Marisol Montalvo Sopran

      Valentin Silvestrov
      „Gebet für die Ukraine“
      Max Bruch
      „Kol nidrei“ für Violoncello und Orchester d-Moll op. 47
      Yevhen Stankovych
      „Ukrainisches Gedicht“ für Violine und Orchester
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 488
      Pause
      Mika Mdinaradze
      „Kyrie eleison“ für Sopran und Orchester
      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 4 G-Dur für Orchester und Sopran

    • Espresso-Konzert

      mit dem Konzerthausorchester Berlin

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Lucie Leguay Dirigentin
      Yannick Rafalimanana Klavier

      Georges Bizet
      Suite aus der Oper „Carmen“
      César Franck
      Sinfonische Variationen für Klavier und Orchester fis-Moll
      Darius Milhaud
      „Le boeuf sur le toit“ - Ballettmusik op. 58

    • Ray Chen mit The Knights und Eric Jacobsen

      Tickets

      The Knights
      Eric Jacobsen Leitung
      Ray Chen Violine

      Colin Jacobsen
      „Kreutzings“
      Ludwig van Beethoven
      Sonate für Klavier und Violine A-Dur op. 47 („Kreutzer-Sonate“), für Violine und Streichorchester bearbeitet von Colin Jacobsen
      Pause
      Anna Clyne
      „Shorthand“
      Leoš Janáček
      Streichquartett Nr. 1 („Kreutzer-Sonate“), für Streichorchester bearbeitet von Colin Jacobsen
      Colin Jacobsen
      „A shadow Under Every Light“ für Violine und Kammerorchester (nach von Leoš Janáček gesammelten Volksliedern)

    • Familienführung

      „Wir entdecken das Konzerthaus“

      Tickets

    • Zeitenreise – 50 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland-China

      Kompositionen und Rezitationen deutscher und chinesischer Künstler

      Tickets

      Shengnan Hu Schlagzeug
      Wei Lu Violine
      Lucy Zhao Pipa
      Siyi Chen Guzheng
      Wei Wu Sheng
      Lini Gong Sopran
      Justine Eckhaut Klavier
      Tilmann Dehnhard Jazzflöte
      Thoma Jaron-Wutz Tenor
      Daniel Streicher Klavier
      Boris Aljinovic Rezitator

      Alexej Gerassimez
      „Asventuras“ (Intrada für Schlagwerk)
      Johann Sebastian Bach
      1. Satz (Allegro) aus dem Violinkonzert E-Dur BWV 1042
      Tilmann Dehnhard
      „Breath I“ (für Flöte solo)
      Wang Huiran
      „Dance of the Yi People“ (für Pipa solo)
      Improvisation für Sheng und Schlagwerk
      Pause
      Franz Schubert
      „Der Lindenbaum“ aus dem Liederzyklus „Winterreise“ D 911
      Solo-Improvisation für Guzheng
      Improvisation für Guzheng und Flöte
      Robert Schumann
      1. Satz aus der Fantasie C-Dur op. 17
      Ying Wang
      „WA“ für Sopran und Schlagwerk
      Wolfgang Amadeus Mozart
      1. Satz (Allegro) aus „Ein musikalischer Spaß“ Divertimento F-Dur KV 522, von den Ausführenden arrangiert für Violine, Flöte, Klavier, Guzheng, Mundorgel und Schlagwerk

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Armand Djikoloum Oboe
      Theo Plath Fagott
      Aris Alexander Blettenberg Klavier

    • musica reanimata – Gesprächskonzert

      Genie und Bescheidenheit – Ignace Strasfogel in Berlin und New York

      Tickets

      Kolja Lessing Klavier
      Daniella Strasfogel Violine
      Johannes Monno Gitarre
      Peter Sakar im Gespräch mit Kolja Lessing

    • Berliner Bach Akademie

      W.A. Mozart – c-Moll Messe „vollendet“!

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2 c-Moll („Auferstehungssinfonie“)

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Slowakischer Philharmonischer Chor
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Marisol Montalvo Sopran
      Mihoko Fujimura Mezzosopran

      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 2 c-Moll („Auferstehungssinfonie“)

    • C. Bechstein Klavierabend

      Ying Li spielt Werke von Haydn, Schumann, Strawinsky, Bartok und Kurtág

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2 c-Moll („Auferstehungssinfonie“)

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Slowakischer Philharmonischer Chor
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Marisol Montalvo Sopran
      Mihoko Fujimura Mezzosopran

      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 2 c-Moll („Auferstehungssinfonie“)

    • Führung durch das Konzerthaus Berlin

      in deutscher Sprache

      Tickets

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2 c-Moll („Auferstehungssinfonie“)

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Slowakischer Philharmonischer Chor
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Marisol Montalvo Sopran
      Mihoko Fujimura Mezzosopran

      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 2 c-Moll („Auferstehungssinfonie“)

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Laetitia Grimaldi Spitzer Sopran
      Avigail Bushakevitz Violine
      Melanie Richter Violine
      Ernst-Martin Schmidt Viola
      Andreas Timm Violoncello
      Annika Treutler Klavier
      Zhora Sargsyan Klavier

      Ernest Chausson
      „Chanson perpetuélle“ (Charles Cros) für Sopran, Streichquartett und Klavier op. 37
      Guillaume Lekeu
      „Andromède“ (Jules Sauvenière) für Sopran, Streichquartett und Klavier
      Camille Saint-Saëns
      Sonate für Violine und Klavier Nr. 1 d-Moll op. 75
      Pause
      César Franck
      Klavierquintett f-Moll

    • An hour with the modern art ensemble

      Short early peaces

      Tickets

      modern art ensemble

      Makiko Nishikaze
      „scene for six“ für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier
      Charlotte Seither
      „Alleanza d'archi“ für Violine, Viola und Violoncello
      Tomoya Yokokawa
      „Blumen ohne Duft“ für Flöte, Viola und Klavier
      Elena Mendoza
      „Nebelsplitter"für Violine, Viola, Violoncello und Klavier
      Pause
      Jürgen Kupfer
      Klaviertrio (UA)
      Rebecca Saunders
      „The undersite of green“ für Klarinette, Violine und Klavier
      Mert Morali
      „A captured winter“ für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier

    • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Vasily Petrenko

      mit Siobhan Stagg

    • Festivalauftakt: Fazil Say solo

      Tickets

      Fazil Say Klavier

      Georg Friedrich Händel
      Suite d-Moll HWV 447
      Ludwig van Beethoven
      Sonate cis-Moll op. 27 Nr. 2 („Mondscheinsonate“)
      Fazil Say
      „Gezi Park 2“ - Klaviersonate op. 52
      Franz Schubert
      Sonate B-Dur op. post. D 960

    • Das energetisch sanierte Konzerthaus

      mit Peter Laduch, Technischer Direktor am Konzerthaus Berlin

      Tickets

    • Das energetisch sanierte Konzerthaus

      mit Peter Laduch, Technischer Direktor am Konzerthaus Berlin

      Tickets

    • Espresso-Konzert „Zeitenwenden“

      Werke von John Baldwin, Wilhelm Friedemann Bach, Carl Philipp Emanuel Bach, Luigi Nono und anderen

      Tickets

      Elisabeth Wirth Blockflöte
      Maximilian Volbers Blockflöte

    • Orgelkonzert „Aus den Fugen“

      mit Dominik Susteck

      Tickets

      Dominik Susteck Orgel

      Johann Sebastian Bach
      Präludium C-Dur BWV 547/1
      Mauricio Kagel
      Drei Sätze aus „Rrrrrrr ...“ - Acht Stücke für Orgel
      Wolfgang Rihm
      Drei Fantasien für Orgel (1967)
      Johann Sebastian Bach
      Fuge C-Dur BWV 547/2
      Dominik Susteck
      „Zeichen“ (2016)
      György Ligeti
      „Volumina“

    • Cuarteto Casals

      Johann Sebastian Bach „Die Kunst der Fuge“ BWV 1080

      Tickets

      Cuarteto Casals

      Johann Sebastian Bach
      „Die Kunst der Fuge“ BWV 1080

    • limited approximations

      Konzeptkonzert im dunklen Saal

      Erst erleben, später bezahlen! Tickets

      Sayako Kusaka Violine
      SooJin Anjou Klavier
      Pi-hsien Chen Klavier
      Anton Gerzenberg Klavier
      Andreas Grau Klavier
      Matan Porat Klavier
      Götz Schumacher Klavier
      Neuer Kammerchor Berlin Chor
      Kammerchor des Collegium Musicum Berlin Chor
      Donka Miteva Choreinstudierung
      Adrian Emans Chorleitung
      Dorothee Kalbhenn Idee und Konzept
      Konzerthausorchester Berlin
      Jonathan Stockhammer Dirigent

      Johann Sebastian Bach
      Chaconne aus der Partita für Violine solo d-Moll BWV 1004
      Georg Friedrich Haas
      „limited approximations“ - Konzert für sechs mikrotonal verstimmte Klaviere und Orchester
      Thomas Tallis
      „Spem in alium“ - Motette für 40-stimmigen Chor

    • Die Orchestergesellschaft

      Workshop für alle: Publikum und Konzerthausorchester begegnen sich auf Augenhöhe

      Erst erleben, später bezahlen! Tickets

      Publikum
      Konzerthausorchester Berlin
      Jonathan Stockhammer Dirigent
      Mark Voermans Solo-Pauker und Coach
      Leonie Hentschel Workshop-Leitung
      Dorothee Kalbhenn Konzept und Moderation

    • MEUTE

      Konzert zum Album-Release „Taumel“

      Tickets

      MEUTE Techno-Marching Band

    • Fatoumata Diawara & Band

      Maliba

      Tickets

      Fatoumata Diawara & Band

    • OK Tannhäuser – Podium Esslingen

      Podium Esslingen zu Gast mit einer hybriden multimedialen Konzertperformance

      Erst erleben, später bezahlen! Tickets

      Mauricio Hölzemann Schauspiel
      Constanze Negwer Regie Konzertperformance
      Laura Tontsch Regie TikTok
      Flavia Wolfgramm Dramaturgie
      Lukas Akintaya Komponist
      Rike Huy Komponistin
      Malte Schiller Arrangements
      Joosten Ellée Künstlerische Leitung und Konzept
      Kammerensemble von PODIUM Esslingen Ensemble

    • Zeitmaschine – Liszt & Gesualdo

      Raumklangkonzert mitten im dunklen Saal

      Erst erleben, später bezahlen! Tickets

      Cedric Pescia Klavier
      OPUS VOCALE Chor
      Volker Hedtfeld Chorleitung

      Franz Liszt
      „Nuages gris“
      Franz Liszt
      Bagatelle ohne Tonart
      Franz Liszt
      „La lugubre gondola“
      Don Carlo Gesualdo da Venosa
      „O vos omnes“ (aus den Karmetten-Responsorien)
      Franz Liszt
      „Après une lecture du Dante“ - Fantasia quasi Sonata (aus „Années de pèlerinage, Deuxième année: Italie“)
      Don Carlo Gesualdo da Venosa
      „Ecce quo modo moritur iustus“ (aus den Karmetten-Responsorien)
      Franz Liszt
      „Les jeux d'eau á la Villa d'Este“ (aus „Années de pèlerinage. Troisème année“
      Franz Liszt
      „Csárdás macabre“
      Don Carlo Gesualdo da Venosa
      „Plange quasi virgo“ (aus den Karmetten-Responsorien)
      Franz Liszt
      „Bénédiction de Dieu dans la solitude“ (aus „Harmonies poétiques et religieuses“)

    • beschenkt

      Ein Adventskalender aus Musik, Tanz und Wort

      Anna Steinkogler Harfe und Arrangement
      Valentin Butt Bajan und Arrangement
      Martin Lutz Live-Elektronik
      Mercedes del Rosario Appugliese Tanz und Choreographie
      Liza Alpízar Aguilar Tanz
      Ronja Grüninger Adventskalenderfee und Spielbetreuung
      Christin Vahl Bühne, Kostüme und Licht
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Berliner Singakademie

      "...und Friede auf Erden...!“ Weihnachtskantaten von Johann Sebastian Bach

    • beschenkt

      Ein Adventskalender aus Musik, Tanz und Wort

      Anna Steinkogler Harfe und Arrangement
      Valentin Butt Bajan und Arrangement
      Martin Lutz Live-Elektronik
      Mercedes del Rosario Appugliese Tanz und Choreographie
      Liza Alpízar Aguilar Tanz
      Ronja Grüninger Adventskalenderfee und Spielbetreuung
      Christin Vahl Bühne, Kostüme und Licht
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Konzerthausorchester Berlin, Thomanerchor Leipzig

      Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Teile I-III und VI)

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Thomanerchor Leipzig
      Andreas Reize Dirigent
      Pia Davila Sopran
      Geneviève Tschumi Alt
      Tobias Hunger Tenor
      Padraic Rowan Bass

      Johann Sebastian Bach
      Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Teile I-III und VI)

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen