Programm
    • Führung durch das Konzerthaus Berlin

      in deutscher Sprache

      Tickets

    • KlangKüken

      mutig sein oder Wie ich meiner Wut die Socken auszog Mit Musik von Eduard Resatsch

      Tickets

      Nadine Resatsch Englischhorn
      Ronith Mues Harfe
      Maria Krykov Kontrabass
      Martina Couturier Puppenspiel
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

      KlangKüken
    • Orgelstunde

      mit Pavel Kohout (Prag)

    • KlangKüken

      mutig sein oder Wie ich meiner Wut die Socken auszog Mit Musik von Eduard Resatsch

      Tickets

      Nadine Resatsch Englischhorn
      Ronith Mues Harfe
      Maria Krykov Kontrabass
      Martina Couturier Puppenspiel
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

      KlangKüken
    • Konzerthausorchester Berlin, Bejun Mehta

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Bejun Mehta Leitung und Altus

      Johann Sebastian Bach
      „Widerstehe doch der Sünde“ - Kantate für Alt, Streicher und Basso continuo
      Melchior Hoffmann
      „Schlage doch, gewünschte Stunde“ - Trauermusik für Alt, Glöckchen, Streicher und Basso continuo (früher J. S. Bach zugeschrieben, BWV 53)
      Johann Sebastian Bach
      Ouvertüre D-Dur BWV 1069
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Ouvertüre zur Oper „Mitridate, re di Ponto“ KV 87
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie A-Dur KV 201

    • Oslo Kammerakademi (Harmoniemusik Ensemble)

      Ost und West – Beethoven und Kverndokk

    • Mozart-Matinee

      mit dem Konzerthausorchester Berlin und Bejun Mehta

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Bejun Mehta Leitung
      Timo Steininger Moderation

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Ouvertüre zur Oper „Mitridate, re di Ponto“ KV 87
      Johann Sebastian Bach
      Ouvertüre D-Dur BWV 1069
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie A-Dur KV 201

    • Kinderbetreuung Mozart-Matinee

      mutig sein oder Wie ich meiner Wut die Socken auszog

      Martina Couturier Puppenspiel
      Nadine Resatsch Englischhorn
      Ronith Mues Harfe
      Maria Krykov Kontrabass
      Johanna von Kuczkowski Kontrabass
      Lucián Moreno Violoncello
      Mette Schlimmermann Spielbetreuung

    • KlangKüken

      mutig sein oder Wie ich meiner Wut die Socken auszog Mit Musik von Eduard Resatsch

      Tickets

      Nadine Resatsch Englischhorn
      Ronith Mues Harfe
      Maria Krykov Kontrabass
      Martina Couturier Puppenspiel
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Konzerthausorchester Berlin, Bejun Mehta

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Bejun Mehta Leitung und Altus

      Johann Sebastian Bach
      „Widerstehe doch der Sünde“ - Kantate für Alt, Streicher und Basso continuo
      Melchior Hoffmann
      „Schlage doch, gewünschte Stunde“ - Trauermusik für Alt, Glöckchen, Streicher und Basso continuo (früher J. S. Bach zugeschrieben, BWV 53)
      Johann Sebastian Bach
      Ouvertüre D-Dur BWV 1069
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Ouvertüre zur Oper „Mitridate, re di Ponto“ KV 87
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie A-Dur KV 201

    • Curtis on Tour

      Tickets

      Elena Perroni Sopran
      Andrea Obiso Violine
      Haesue Lee Viola
      Timotheos Gavriilidis-Petrin Violoncello
      Pallavi Mahidhara Klavier

      Franz Schubert
      Streichtrio B-Dur D 471
      Richard Danielpour
      „Canti Della Natura“ für Sopran, Violoncello und Klavier
      Pause
      Johannes Brahms
      Klavierquartett g-Moll op. 25

    • Verleihung des OPUS KLASSIK 2022

      mit Jonas Kaufmann, Joyce DiDonato, Igor Levit, Ludovico Einaudi und anderen

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Krzysztof Urbański Dirigent
      Désirée Nosbusch Moderation
      Jonas Kaufmann Tenor
      Helmut Deutsch Klavier
      Igor Levit Klavier
      Lea Desandre Mezzosopran
      Magdalena Hoffmann Harfe
      Albrecht Mayer Oboe
      Ludovico Einaudi Klavier
      Jeanine de Bique Sopran
      Concerto Köln
      Trio 21Meter60
      Tianwa Yang Violine
      Joyce DiDonato Mezzosopran
      The Young ClassX

      Dmitri Schostakowitsch
      Fugen 7 & 9 aus „24 Präludien und Fugen op. 87“
      Georg Friedrich Händel
      „M'hai resa infelice“ - Arie der Deidamia aus der Oper „Deidamia“
      Trio 21Meter60
      deep energy
      Franz Liszt
      O lieb, so lang du lieben kannst

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Studierende der Hochschule für Musik „Hanns Eisler"

    • Kammermusik des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Konzerthaus Kammerorchester
      Bernhard Forck Leitung und Violine
      Yubeen Kim Flöte
      Yeseul Bahng Flöte

      Georg Philipp Telemann
      Ouvertüre für zwei Flöten, Streicher und Basso continuo e-Moll (aus der 1. Lieferung der „Tafelmusik“)
      Georg Friedrich Händel
      Concerto grosso c-Moll op. 6 Nr. 8 HWV 326
      Pause
      Wilhelm Friedemann Bach
      Adagio und Fuge für zwei Flöten, Streicher und Basso continuo d-Moll Falck 65
      Carl Philipp Emanuel Bach
      Sinfonia für Streicher und Basso continuo C-Dur Wq 182/3
      Johann Sebastian Bach
      Ouvertüre für Flöte, Streicher und Basso continuo h-Moll BWV 1067

    • Berliner Oratorien-Chor, Hauptstadt-Sinfonieorchester, Thomas Hennig

      Komponistinnen des 19. bis 21. Jahrhunderts

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Tzimon Barto

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Tzimon Barto Klavier

      Christian Mason
      „An Ocean of Years“ (UA - Auftragswerk des Konzerthauses Berlin)
      George Gershwin
      Concerto in F für Klavier und Orchester
      Pause
      Johannes Brahms
      Klavierquartett g-Moll op. 25, für Orchester von Arnold Schönberg

    • TonSpur

      Alice – nach Lewis Carolls „Alice im Wunderland“

      Tickets

      Ole Hübner Komposition und Elektronik
      Jürgen Genuit Libretto
      Kapitolina Tcvetkova-Plotnikova Szenographie und Regie
      Frauke Aulbert Stimme
      Ayako Okubo Flöten
      Olivier Maurel Schlagzeug
      Azra Ramic Klarinetten
      Clothilde Lacroix Violoncello
      Louis Siracusa Kontrabass
      Raphaël Siefert Lichtgestaltung

    • Iberoamerikanische Musik im Wandel der Zeit II

      Tickets

      Noé Inui Violine
      Jorge Herrera Santander Gitarre
      Lux Nova Duo Ensemble
      Lydia Schmidl Akkordeon
      Jorge Paz Verastegui Gitarre
      Mercedes Diaz Garcia Dirigentin
      Rungholt Ensemble Hamburg

      KUBA: Leo Brouwer
      „Variaciones después de Beethoven“ für Akkordeon, Gitarre und Orchester
      ARGENTINIEN: Astor Piazzolla (Arr. Desyatnikov)
      „Primavera y Invierno Porteños“ für Geige und Streicher
      Pause
      KOLUMBIEN: Catalina Rueda
      “Big Mouth” für Akkordeon, Gitarre und Orchester (Uraufführung)
      SPANIEN: Manuel Moreno Buendia
      “Concierto Goyesco” für Gitarre und Orchester (Deutsche Erstaufführung)

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Tzimon Barto

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Tzimon Barto Klavier

      Christian Mason
      „An Ocean of Years“ (UA - Auftragswerk des Konzerthauses Berlin)
      George Gershwin
      Concerto in F für Klavier und Orchester
      Pause
      Johannes Brahms
      Klavierquartett g-Moll op. 25, für Orchester von Arnold Schönberg

    • TonSpur

      Alice – nach Lewis Carolls „Alice im Wunderland“

      Tickets

      Ole Hübner Komposition und Elektronik
      Jürgen Genuit Libretto
      Kapitolina Tcvetkova-Plotnikova Szenographie und Regie
      Frauke Aulbert Stimme
      Ayako Okubo Flöten
      Olivier Maurel Schlagzeug
      Azra Ramic Klarinetten
      Clothilde Lacroix Violoncello
      Louis Siracusa Kontrabass
      Raphaël Siefert Lichtgestaltung

    • TonSpur

      Alice – nach Lewis Carolls „Alice im Wunderland“

      Tickets

      Ole Hübner Komposition und Elektronik
      Jürgen Genuit Libretto
      Kapitolina Tcvetkova-Plotnikova Szenographie und Regie
      Frauke Aulbert Stimme
      Ayako Okubo Flöten
      Olivier Maurel Schlagzeug
      Azra Ramic Klarinetten
      Clothilde Lacroix Violoncello
      Louis Siracusa Kontrabass
      Raphaël Siefert Lichtgestaltung

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Tzimon Barto

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Tzimon Barto Klavier

      Christian Mason
      „An Ocean of Years“ (UA - Auftragswerk des Konzerthauses Berlin)
      George Gershwin
      Concerto in F für Klavier und Orchester
      Pause
      Johannes Brahms
      Klavierquartett g-Moll op. 25, für Orchester von Arnold Schönberg

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Leonkoro Quartet
      Jonathan Schwarz Violine
      Amelie Wallner Violine
      Mayu Konoe Viola
      Lukas Schwarz Violoncello

    • Akademie für Alte Musik Berlin, RIAS Kammerchor

      „Krönungsmusiken“

      Tickets

      Akademie für Alte Musik Berlin
      RIAS Kammerchor
      Justin Doyle Dirigent
      Aoife Miskelly Sopran

      Georg Friedrich Händel
      Ouvertüre zum „Occasional Oratorio“ (Gelegenheits-Oratorium) HWV 62
      Orlando Gibbons
      „O Clap Your Hands“ - Full Anthem für achtstimmigen Chor a cappella
      Henry Purcell
      „I was glad“ - Full Anthem für fünfstimmigen Chor a cappella
      John Blow
      Chaconne in G
      William Croft
      „The Lord is a Sun and a Shield“ - Verse Anthem
      Pause
      Georg Friedrich Händel
      „Laudate pueri Dominum“ für Sopran-Solo, Chor und Orchester HWV 237
      Georg Friedrich Händel
      Vier „Coronation Anthems“ HWV 258-261

    • 2 x hören

      Tickets

      Frank Dupree Trio
      Christian Jost Moderation

      Nikolai Kapustin
      Fünf Jazz Preludes op. 53 und Variations op. 51 - original für Klavier und in Improvisationen für Jazz Trio

    • Espresso-Konzert

      Mit den Musiker*innen der Kurt-Sanderling-Akademie

      Tickets

      Musiker*innen der Kurt-Sanderling-Akademie des Konzerthausorchesters Berlin

    • Spielzeit#16

      Musiker*innen des Konzerthausorchester Berlin live auf twitch

    • Trio no Treble

      Jubiläumskonzert

    • Karl-Forster-Chor Berlin

      Werke von Verdi und Cherubini

    • Benefizkonzert für Geflüchtete aus der Ukraine und weltweit

      mit dem Konzerthausorchester Berlin und Christoph Eschenbach

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Mirian Khukhunaishvili Dirigent (Bruch, Stankovych)
      Iddo Bar-Shai Klavier
      Valeriy Sokolov Violine
      Aleksey Shadrin Violoncello
      Marisol Montalvo Sopran

      Valentin Silvestrov
      „Gebet für die Ukraine“
      Max Bruch
      „Kol nidrei“ für Violoncello und Orchester d-Moll op. 47
      Yevhen Stankovych
      „Ukrainisches Gedicht“ für Violine und Orchester
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 488
      Pause
      Mika Mdinaradze
      „Kyrie eleison“ für Sopran und Orchester
      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 4 G-Dur für Orchester und Sopran

    • beschenkt

      Ein Adventskalender aus Musik, Tanz und Wort

      Ausverkauft

      Anna Steinkogler Harfe und Arrangement
      Valentin Butt Bajan und Arrangement
      Martin Lutz Live-Elektronik
      Mercedes del Rosario Appugliese Tanz und Choreographie
      Liza Alpízar Aguilar Tanz
      Ronja Grüninger Adventskalenderfee und Spielbetreuung
      Christin Vahl Bühne, Kostüme und Licht
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Berliner Singakademie

      "...und Friede auf Erden...!“ Weihnachtskantaten von Johann Sebastian Bach

    • beschenkt

      Ein Adventskalender aus Musik, Tanz und Wort

      Ausverkauft

      Anna Steinkogler Harfe und Arrangement
      Valentin Butt Bajan und Arrangement
      Martin Lutz Live-Elektronik
      Mercedes del Rosario Appugliese Tanz und Choreographie
      Liza Alpízar Aguilar Tanz
      Ronja Grüninger Adventskalenderfee und Spielbetreuung
      Christin Vahl Bühne, Kostüme und Licht
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Konzerthausorchester Berlin, Thomanerchor Leipzig

      Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Teile I-III und VI)

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Thomanerchor Leipzig
      Andreas Reize Dirigent
      Pia Davila Sopran
      Geneviève Tschumi Alt
      Tobias Hunger Tenor
      Padraic Rowan Bass

      Johann Sebastian Bach
      Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Teile I-III und VI)

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen