Programm
    • Führung durch das Konzerthaus Berlin

      in deutscher Sprache

    • O/Modernt New Generation Orchestra

      Young Euro Classic 2022

      Tickets

      O/Modernt New Generation Orchestra
      Hugo Ticciati Violine, Künstlerische Leitung
      Nils Landgren Posaune
      Gwilym Simcock Jazz-Pianist
      Jordi Carrasco Hjelm Kontrabass
      Robert Ikiz Schlagzeug

    • Konzert zur Saisoneröffnung

      mit dem Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach und Renée Fleming

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Renée Fleming Sopran

      Richard Strauss
      „Vier letzte Lieder“ für Sopran und Orchester nach Hermann Hesse und Joseph von Eichendorff
      Pause
      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

    • Fatma Said & Friends

      Fatma Said (Artist in Residence) stellt sich vor

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Fatma Said Sopran
      Tim Allhoff piano
      Heinrich Köbberling drums
      Henning Sievert bass
      Musiker*innen des Konzerthausorchesters Berlin Orchester

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit Alina Pogostkina

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Dirigent
      Alina Pogostkina Violine

      Richard Strauss
      „Don Juan“ - Sinfonische Dichtung nach Nikolaus Lenau op. 20
      Erich Wolfgang Korngold
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
      Pause
      Anton Webern
      „Im Sommerwind“ - Idyll für großes Orchester
      Richard Strauss
      „Till Eulenspiegels lustige Streiche“ - Sinfonische Dichtung op. 28

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit Alina Pogostkina

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Dirigent
      Alina Pogostkina Violine

      Richard Strauss
      „Don Juan“ - Sinfonische Dichtung nach Nikolaus Lenau op. 20
      Erich Wolfgang Korngold
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
      Pause
      Anton Webern
      „Im Sommerwind“ - Idyll für großes Orchester
      Richard Strauss
      „Till Eulenspiegels lustige Streiche“ - Sinfonische Dichtung op. 28

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      Musikfest Berlin: Komponistenporträt Aribert Reimann

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Dirigent
      Jörg Widmann Klarinette
      Ursula Hesse von den Steinen Alt

      Aribert Reimann
      „Spiralat Halom“ (Traum Spiralen) für großes Orchester
      Aribert Reimann
      „Cantus“ für Klarinette und Orchester
      Pause
      Aribert Reimann
      „Eingedunkelt“ - Neun Gedichte von Paul Celan für Alt solo
      Aribert Reimann
      Neun Stücke für Orchester

    • BlauWasserWal

      Eine klingende Meeresexpedition für Violoncello, Posaune und Schattentheater

      Susanne Paul Violoncello
      Andrej Ugoljew Posaune
      Martin Lutz Klangregie
      Marcus Thomas Sounds
      Peter Müller Ausstattung Schattentheater, Schattenspiel
      Marie Feldt Ausstattung Schattentheater, Schattenspiel
      Christin Vahl Bühne und Licht
      Sebastian Ellrich Kostüme
      Ronja Grüniger Spielbetreuung
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Kammermusik mit Fatma Said (Artist in Residence)

      mit Sabine Meyer (Klarinette) und Malcolm Martineau (Klavier)

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Fatma Said Sopran
      Sabine Meyer Klarinette
      Malcolm Martineau Klavier

      Werke von Robert Schumann, Franz Schubert, Franz Lachner und Louis Spohr

    • BlauWasserWal

      Eine klingende Meeresexpedition für Violoncello, Posaune und Schattentheater

      Susanne Paul Violoncello
      Andrej Ugoljew Posaune
      Martin Lutz Klangregie
      Marcus Thomas Sounds
      Peter Müller Ausstattung Schattentheater, Schattenspiel
      Marie Feldt Ausstattung Schattentheater, Schattenspiel
      Christin Vahl Bühne und Licht
      Sebastian Ellrich Kostüme
      Ronja Grüniger Spielbetreuung
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • BlauWasserWal

      Eine klingende Meeresexpedition für Violoncello, Posaune und Schattentheater

      Susanne Paul Violoncello
      Andrej Ugoljew Posaune
      Martin Lutz Klangregie
      Marcus Thomas Sounds
      Peter Müller Ausstattung Schattentheater, Schattenspiel
      Marie Feldt Ausstattung Schattentheater, Schattenspiel
      Christin Vahl Bühne und Licht
      Sebastian Ellrich Kostüme
      Ronja Grüniger Spielbetreuung
      Christine Mellich Konzept und Szenische Einrichtung

    • Konzerthausorchester Berlin, Pablo Heras-Casado

      mit Renaud Capuçon

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Pablo Heras-Casado Dirigent
      Renaud Capuçon Violine

      Felix Mendelssohn Bartholdy
      „Das Märchen von der schönen Melusine“ - Konzertouvertüre F-Dur op. 32
      Max Bruch
      Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-Moll op. 26
      Pause
      Robert Schumann
      Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 („Rheinische“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Pablo Heras-Casado

      mit Renaud Capuçon

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Pablo Heras-Casado Dirigent
      Renaud Capuçon Violine

      Felix Mendelssohn Bartholdy
      „Das Märchen von der schönen Melusine“ - Konzertouvertüre F-Dur op. 32
      Max Bruch
      Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-Moll op. 26
      Pause
      Robert Schumann
      Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 („Rheinische“)

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Ronith Mues Harfe
      Jan Westermann Vibraphon und Marimba

      Claude Debussy
      Arabeske Nr. 1 E-Dur, für Harfe und Marimba/Vibraphon bearbeitet von Jan Westermann
      Gabriel Fauré
      Impromptu für Harfe solo Des-Dur op. 86
      Maurice Ravel
      Drei Sätze aus „Ma mère l'oye“, für Harfe und Marimba/Vibraphon bearbeitet von Ronith Mues und Jan Westermann
      John Thrower
      „Thre Colours“ für Marimba solo
      Claude Debussy
      Zwei Sätze aus „Suite bergamasque“ (Menuet, "Clair de lune"), für Harfe und Marimba/Vibraphon bearbeitet von Ronith Mues und Jan Westermann
      Pause
      Casey Cangelosi
      „Bad Touch“ für einen Performer und Tonband-Einspiel
      Kay Westermann
      Neues Werk für Harfe und Marimba/Vibraphon (UA)
      Paul Hindemith
      Sonate für Harfe, 2. Satz (Lebhaft)
      Philip Glass
      „Metamorphosis 2“, für Harfe und Marimba/Vibraphon bearbeitet von Ronith Mues und Jan Westermann

    • Berlin PianoPercussion

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
    • KlangKüken

      mutig sein oder Wie ich meiner Wut die Socken auszog Mit Musik von Eduard Resatsch

      Nadine Resatsch Englischhorn
      Ronith Mues Harfe
      Maria Krykov Kontrabass
      Martina Couturier Puppenspiel
      Christine Mellich Konzept und Dramaturgie

      KlangKüken
    • Orgelstunde

      mit Pavel Kohout (Prag)

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
    • KlangKüken

      mutig sein oder Wie ich meiner Wut die Socken auszog Mit Musik von Eduard Resatsch

      Nadine Resatsch Englischhorn
      Ronith Mues Harfe
      Maria Krykov Kontrabass
      Martina Couturier Puppenspiel

      KlangKüken
    • Konzerthausorchester Berlin, Bejun Mehta

      VVK-Info Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.
      Vorverkaufsstart 20. Juni Premium-Login!

      Über Mein Konzerthaus buchen Sie 4 Tage früher.
      Anmelden oder neu registrieren.

      Konzerthausorchester Berlin
      Bejun Mehta Leitung und Altus

      Johann Sebastian Bach
      „Widerstehe doch der Sünde“ - Kantate für Alt, Streicher und Basso continuo
      Melchior Hoffmann
      „Schlage doch, gewünschte Stunde“ - Trauermusik für Alt, Glöckchen, Streicher und Basso continuo (früher J. S. Bach zugeschrieben, BWV 53)
      Johann Sebastian Bach
      Ouvertüre D-Dur BWV 1069
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Ouvertüre zur Oper „Mitridate, re di Ponto“ KV 87
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie A-Dur KV 201

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen