Eigene Produktionen des Konzerthaus Berlin, für die Mein Konzerthaus-Mitglieder Rabatt erhalten.

Jetzt Mitglied werden

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren
    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Berliner Cellharmoniker
      David Drost Violoncello
      Alexander Kahl Violoncello
      Andreas Kipp Violoncello
      Rouven Schirmer Violoncello

      Antonio Vivaldi
      Concerto grosso d-Moll op. 3 Nr. 11 RV 565, bearbeitet für vier Violoncelli
      Jacques Offenbach
      Quartett für vier Violoncelli
      Alexandre Tansman
      Deux Mouvements für vier Violoncelli
      Vittorio Monti
      Csárdás, für vier Violoncelli bearbeitet von Stefan Faludi
      Pause
      Werke und Evergreens von William Christopher Handy, Scott Joplin, Tom Turpin, Ástor Piazzolla, Darius Milhaud und anderen

    • Mozart-Matinee

      mit Kaffee, Croissants und Kinderbetreuung

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Jan Willem de Vriend Dirigent
      Matthias Kirschnereit Klavier

      Johann Christian Bach
      Sinfonie für Doppelorchester Es-Dur op. 18 Nr. 1
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Klavier und Orchester C-Dur KV 467
      Georg Friedrich Händel
      „Wassermusik“ HWV 348-350 (Auszüge)

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Cornelia Dill Violine
      Hans-Georg Dill Violoncello
      Mariko Mitsuyu Klavier
      Alicia Marial Violine
      Teresa Kammerer Violine
      Pei-Yi Wu Viola
      Viola Bayer Violoncello

      Camille Saint-Saëns
      Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 92
      Pause
      César Franck
      Streichquartett D-Dur

    • Mozart-Matinee

      mit Kaffee, Croissants und Kinderbetreuung

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Maxim Emelyanychev Dirigent
      Yubeen Kim Flöte

      Ludwig van Beethoven
      Ouvertüre zum Ballett „Die Geschöpfe des Prometheus“ C-Dur op. 43
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Flöte und Orchester D-Dur KV 314
      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 103 Es-Dur Hob I:103 („Mit dem Paukenwirbel“)

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Kammerensemble des Konzerthausorchesters Berlin
      Ferenc Gábor Dirigent
      Judit Rajk Alt

      Sofia Gubaidulina
      „Concordanza“ für Kammerorchester
      Dmitri Schostakowitsch
      Vier Monologe nach Alexander Puschkin für Alt und Klavier op. 91
      Sofia Gubaidulina
      „Ein Engel“ (Else Lasker-Schüler) für Alt und Kontrabass
      Pause
      Nikolai Rimski-Korsakow
      „Scheherazade“ - Sinfonische Suite op. 35, für Kammerensemble bearbeitet von Robert Mozes

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Alexandra Kehrle Klarinette
      Ernst-Martin Schmidt Viola
      Florian von Radowitz Klavier

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Trio für Klavier, Klarinette und Viola Es-Dur KV 498 („Kegelstatt-Trio“)
      Max Bruch
      Acht Stücke für Klarinette, Viola und Klavier op. 83 (Auswahl)
      Pause
      Michael Vogt
      „Marien-Trio“ - zum Fest Mariä Lichtmess (UA)
      Jean Françaix
      Trio für Klarinette, Viola und Klavier (1990)

    • Mozart-Matinee

      mit Kaffee, Croissants und Kinderbetreuung

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      David Reiland Dirigent
      Sebastian Knauer Klavier

      Joseph Haydn
      Ouvertüre zur Oper „L'Isola disabitata“ Hob Ia:13
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 488
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Serenade D-Dur KV 203 (Ausschnitte)

    • Horenstein Ensemble
      Yubeen Kim Flöte
      Ralf Forster Klarinette
      Ronith Mues Harfe
      Petr Matěják Violine
      Jana Krämer-Forster Violine
      Matthias Benker Viola
      Andreas Timm Violoncello
      Angela Gassenhuber Klavier

      Ludwig van Beethoven
      Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op. 11 („Gassenhauer-Trio“)
      Sofia Gubaidulina
      Klavierquintett (1957)
      Pause
      Albert Roussel
      Serenade für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Harfe C-Dur op. 30
      Maurice Ravel
      „Tzigane“ - Konzertrhapsodie für Violine und Orchester, für Violine und Kammerensemble bearbeitet von Sylvain Blassel

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Orgel-Matinee am Ostermontag

      mit Ute Gremmel-Geuchen (Kempen)

      Ute Gremmel-Geuchen Orgel

      Heinrich Scheidemann
      „Alleluia, laudem dicite Deo nostro“ - Kolorierung einer Motette von Hans Leo Haßler
      Johann Sebastian Bach
      „Christ ist erstanden“ BWV 627 - Choralbearbeitung aus dem „Orgelbüchlein“
      Johann Sebastian Bach
      Präludium und Fuge D-Dur BWV 532
      Johann Sebastian Bach
      „Erstanden ist der heil'ge Christ“ BWV 628 und „Erschienen ist der herrliche Tag“ BWV 629 - Choralbearbeitungen aus dem „Orgelbüchlein“
      Olivier Messiaen
      Drei Sätze aus dem Osterzyklus „Les corps glorieux“
      Max Reger
      Fantasie über den Choral „Halleluja! Gott zu loben, bleibe meine Seelenfreud“ op. 52 Nr. 3

    • Finsterbusch-Trio
      Andreas Finsterbusch Violine
      Christoph Starke Viola
      Christoph Bachmann Violoncello
      Daniela Hlinková Klavier

      Antonín Dvořák
      „Romantische Stücke“ op. 75a, für Streichtrio bearbeitet von Richard Bell
      Johannes Brahms
      Klavierquartett c-Moll op. 60
      Pause
      György Kurtág
      „Signs, Games and Messages“ für Streichtrio (Auswahl)
      Robert Schumann
      Klavierquartett Es-Dur op. 47

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Bläserensemble des Konzerthausorchesters Berlin

      Ludwig van Beethoven
      Sonate c-Moll op. 13 („Pathétique“) in einer zeitgenössischen Bearbeitung für Bläseroktett und Kontrabass
      Leoš Janáček
      „Auf verwachsenem Pfade“, für Bläseroktett und Kontrabass bearbeitet von Matthias Arter
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Serenade B-Dur KV 361 („Gran Partita“)

    • Mozart-Matinee

      mit Kaffee, Croissants und Kinderbetreuung

      Konzerthausorchester Berlin
      Reinhard Goebel Dirigent
      Tobias Feldmann Violine

      Franz Xaver Mozart
      Ouvertüre D-Dur
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester Es-Dur „Opus 76“ (bzw. KV 268)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Fantasie c-Moll, nach Fantasie und Sonate für Klavier c-Moll KV 475 und 457 bearbeitet von Carl David Stegmann

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen