Iveta Apkalna – Organistin in Residence

Wir freuen uns sehr, Iveta Apkalna für die kommenden drei Spielzeiten als „Organistin in Residence“ am Gendarmenmarkt begrüßen zu können!

Die lettische Musikerin gab am 12. September 2021 ihren Einstand als „Organistin in Residence“, was sie im Laufe der nächsten drei Saisons immer wieder zu uns ans Konzerthaus führen wird. 

Wir verabschieden das Orgeljahr am 31. Dezember 2021 auch auf unserer Jehmlich-Orgel im Großen Saal. An ihr nimmt Organistin in Residence Iveta Apkalna als Solistin für ein ungewöhnlich besetztes Werk von Francis Poulenc Platz. Am Pult des Konzerthausorchesters Berlin steht mit Juraj Valčuha dessen Erster Gastdirigent. 

Alle Termine

der ersten Saisonhälfte

Artists in Residence

In der Saison 2021/22 begrüßen wir das Klavierduo Lucas und Arthur Jussen am Gendarmenmarkt!

hier entlang

Organistin in Residence

Herzlich willkommen Iveta Apkalna!

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen