Eigene Produktionen des Konzerthaus Berlin, für die Mein Konzerthaus-Mitglieder Rabatt erhalten.

Jetzt Mitglied werden

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren
    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Avigail Bushakevitz Violine
      Ernst-Martin Schmidt Viola
      Taneli Turunen Violoncello
      Ammiel Bushakevitz Klavier

      Arnold Bax
      Klavierquartett (in einem Satz)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Klavierquartett Es-Dur KV 493
      Pause
      Gabriel Fauré
      Klavierquartett c-Moll op. 15

    • Karl-Forster-Chor Berlin

      Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

    • Auftaktkonzert China-Tournee 2018

      mit dem Konzerthausorchester und Lawrence Foster

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Lawrence Foster Dirigent
      Jieni Wan Klavier

      Ludwig van Beethoven
      Ouvertüre zur Oper „Leonore“ Nr. 1 C-Dur op. 138
      Ludwig van Beethoven
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Thomas Leleu Tuba
      Vashti Hunter Violoncello

    • Joja Wendt

      Stars on 88

    • Rush Hour Konzert

      Jazz mit dem Kropinski Trio

      Tickets

      Kropinski Trio
      Uwe Kropinski Gitarre
      Susanne Paul Violoncello
      Vladimir Karparov Saxophon

    • Kammermusik des Konzerthausorchesters

      mit dem Horenstein Ensemble

      Tickets

      Horenstein Ensemble
      Ralf Forster Klarinette
      Ronith Mues Harfe
      Sophia Jaffé Violine
      Jana Krämer-Forster Violine
      Matthias Benker Viola
      Andreas Timm Violoncello
      Igor Prokopets Kontrabass
      Dmitry Babanov Horn
      Rainer Luft Fagott

      Louis Spohr
      Variationen über die Romanze „Je suis encore dans mon printemps“ von Etienne Nicholas Mehul für Harfe solo F-Dur op. 36
      Ernst Theodor Amadeus Hoffmann
      Harfenquintett c-Moll
      Pause
      Franz Schubert
      Oktett F-Dur op. post. 166 D 803

    • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Vladimir Jurowski

      mit Leif Ove Andsnes