Eigene Produktionen des Konzerthaus Berlin, für die Mein Konzerthaus-Mitglieder Rabatt erhalten.

Jetzt Mitglied werden

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren
    • Diese Veranstaltung entfällt

      TonSpur

      verschoben auf den 10. Oktober 2020

      The Erlkings
      Bryan Benner Gitarre und Gesang
      Ivan Turkalj Violoncello
      Simon Teurezbacher Tuba
      Thomas Toppler Percussion, Vibraphon

      mit Liedern von Franz Schubert bearbeitet von The Erlkings (Version für Kinder)
      Ein Auftragswerk anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Konzerthaus Berlin

    • Diese Veranstaltung entfällt

      TonSpur

      verschoben auf den 10. Oktober 2020

      The Erlkings
      Bryan Benner Gitarre und Gesang
      Ivan Turkalj Violoncello
      Simon Teurezbacher Tuba
      Thomas Toppler Percussion, Vibraphon

      mit Liedern von Franz Schubert bearbeitet von The Erlkings (Version für Kinder)
      Ein Auftragswerk anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Konzerthaus Berlin

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Klassische Philharmonie Bonn

      Wiener Klassik

      Klassische Philharmonie Bonn
      Heribert Beissel Dirigent
      Cunmo Yin Klavier

      Das Programm wird noch bekannt gegeben.

    • The Anna Prohaska Sessions 1

      Der Plagiator

      Tickets

      Anna Prohaska Sopran
      Caspar Frantz Klavier

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Espresso-Konzert

      Verschoben auf 06.10.20

      Anna Alàs i Jové Mezzosopran
      Alexander Fleischer Klavier

    • Verleihung des OPUS KLASSIK 2020

      Konzerthausorchester Berlin
      Karina Canellakis Dirigentin
      Thomas Gottschalk Moderation
      Anne-Sophie Mutter Violine
      Annelien van Wauwe Klarinette
      Diana Damrau Sopran
      Jonas Kaufmann Tenor
      Víkingur Ólafsson Klavier
      Daniel Behle Tenor
      Rudolf Buchbinder Klavier

      John Williams
      „Nice to be around“ aus „Cinderella Liberty“
      Jean-Philippe Rameau
      „Les Heures et les Arts“ aus der Oper „Les Boréades“, für Klavier bearbeitet von Víkingur Ólafsson

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Sebastian Heindl Orgel

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Julia Fischer

      Ersatztermin wird noch bekanntgegeben

      Konzertbeginn geändert

      Julia Fischer Violine

      Johann Sebastian Bach
      Sonate für Violine solo g-Moll BWV 1001
      Johann Sebastian Bach
      Partita für Violine solo h-Moll BWV 1002
      Johann Sebastian Bach
      Sonate für Violine solo a-Moll BWV 1003

    • Gile Bae Klavier

      Johann Sebastian Bach
      Fantasie und Fuge a-Moll BWV 944
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Klaviersonate a-Moll KV 310
      Robert Schumann
      Humoreske op. 20
      Maurice Ravel
      „Alborada del gracioso“ aus „Miroirs“

    • Akademie für Alte Musik Berlin

      Tickets

      Akademie für Alte Musik Berlin
      Bernhard Forck Violine

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie G-Dur KV 74
      Giovanni Battista Sammartini
      Sinfonia A-Dur (Ouvertüre zur Oper „Memet“
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Divertimento für Streichorchester D-Dur KV 136
      Giovanni Battista Martini
      Sinfonia a quattro con corni da caccia F-Dur
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie A-Dur KV 201

    • Rush Hour Konzert mit Lou Lou

      Auftragswerk 200 Jahre Konzerthaus Berlin

      Tickets

      LouLou
      Lisa Ströckens Sopran
      Stephan Goldbach Kontrabass
      Miria Sailer Violine
      Sophia Schulz Violoncello
      Lars Andreas Haug Komposition
      Jeffrey Döring Szenische Einrichtung

      Auftragswerk 200 Jahre Konzerthaus Berlin

    • Diese Veranstaltung entfällt

      Rezital mit Julia Fischer

      Ersatztermin wird noch bekanntgegeben

      Julia Fischer Violine

      Johann Sebastian Bach
      Partita für Violine solo d-Moll BWV 1004
      Johann Sebastian Bach
      Sonate für Violine solo C-Dur BWV 1005
      Johann Sebastian Bach
      Partita für Violine solo E-Dur BWV 1006

    • Landesjugendorchester Berlin

      Herbstkonzert

    • ensemble unitedberlin

      1984 – '89: Mouvement und Erstarrung

      Tickets

      ensemble unitedberlin
      Vladimir Jurowski Dirigent

      Georg Katzer
      „Mon 1789“ - Radiokomposition
      Lutz Glandien
      „und war es noch still“ für Ensemble
      Georg Katzer
      „Mein 1989“ - Radiokomposition
      Sebastian Stier
      „sowohl als auch“ (UA, Kompositionsauftrag)
      Georg Katzer
      „Godot kommt doch, geht aber wieder“ für Ensemble

    • Kammermusik des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Ralf Forster Klarinette
      Yu-Hui Chuang Horn
      Rainer Luft Fagott
      Petr Matěják Violine
      Amalia Aubert Viola
      Stefan Giglberger Violoncello
      Pablo Santa Cruz Kontrabass
      Mikhail Mordvinov Klavier

      Johannes Brahms
      Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier a-Moll op. 114
      Ludwig van Beethoven
      Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass Es-Dur op. 20

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Kebyart Ensemble

    • Musikforum Gendarmenmarkt

      „Caramba: Marimba!“

      Tickets

      Juris Azers Schlagzeug
      Johannes Ellwanger Schlagzeug
      Clara de Groote Schlagzeug
      Po-Yuan Huang Schlagzeug
      Minhye Ko Schlagzeug
      Chia Yu Lin Schlagzeug
      Maximilian Mertens Schlagzeug

      Anna Ignatowicz
      Passacaglia
      Guillo Espel
      „Zamba para escuchar tu silencio“
      Emmanuel Séjourné
      Prélude Nr. 1
      Francisco Tárrega
      Fantasia über Themen aus „La Traviata“, bearbeitet von Wei-Chen Lin
      Bruno Mantovani
      „Moi, jeu ...“
      Harold Arlen
      „Over the Rainbow“, bearbeitet von Robert Oetomo
      Iannis Xenakis
      „Rebonds B“
      Steve Reich
      „Mallet Quartet“

    • Bennewitz Quartett

      Konzertbeginn geändert Tickets

      Bennewitz Quartett

      Leoš Janáček
      Streichquartett Nr. 2 („Intime Briefe“)
      Antonín Dvořák
      Streichquartett Nr. 13 G-Dur op. 106

    • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Vladimir Jurowski

      mit Fedor Rudin

      Tickets

      Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
      Vladimir Jurowski Dirigent
      Fedor Rudin Violine

      Johann Sebastian Bach
      Vierzehn Kanons BWV 1087 (über die ersten acht Fundamentaltöne der Aria aus den „Goldberg-Variationen“), für Kammerorchester eingerichtet von Friedrich Goldmann
      Niccolò Paganini
      Fünf Capricen für Violine solo aus op. 1, für Violine und Streichorchester bearbeitet von Edison Denissow
      Johann Sebastian Bach
      „Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ“ - Choralbearbeitung BWV 639, für Violine und Streichorchester bearbeitet von Anders Hillborg
      Richard Strauss
      Divertimento für kleines Orchester nach Klavierstücken von François Couperin

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen