Eigene Produktionen des Konzerthaus Berlin, für die Mein Konzerthaus-Mitglieder Rabatt erhalten.

Jetzt Mitglied werden

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren
    • Konzerthausorchester Berlin – Gastspiel Dortmund

      mit Mirga Gražinytė-Tyla und Kian Soltani

      Mirga Gražinytė-Tyla Dirigent
      Kian Soltani Violoncello
      Konzerthausorchester Berlin

      Raminta Šerkšnytė
      „De profundis“ für Streicher
      Joseph Haydn
      Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob VIIb:1
      Ludwig van Beethoven
      Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

    • Konzerthausorchester Berlin – Gastspiel Dortmund

      mit Mirga Gražinytė-Tyla und Kian Soltani

      Mirga Gražinytė-Tyla Dirigent
      Kian Soltani Violoncello
      Konzerthausorchester Berlin

      Raminta Šerkšnytė
      „De profundis“ für Streicher
      Joseph Haydn
      Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob VIIb:1
      Ludwig van Beethoven
      Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: 2 x hören ZEITGENÖSSISCH

      Elsbeth Moser Bajan
      Kathrin Rabus Violine
      Leonid Gorokhov Violoncello
      Christian Jost Moderation

      Sofia Gubaidulina
      „Silenzio“ für Bajan, Violine und Violoncello

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Konzerthausorchester Berlin – Gastspiel

      mit Christoph Eschenbach und Kian Soltani

      Mirga Gražinytė-Tyla Dirigent
      Kian Soltani Violoncello
      Konzerthausorchester Berlin

      Raminta Šerkšnytė
      „De profundis“ für Streicher
      Joseph Haydn
      Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob VIIb:1
      Ludwig van Beethoven
      Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Musikforum Gendarmenmarkt

      Es musizieren Studierende der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, die 2019 bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet wurden.

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: K&K Philharmoniker, Tenors Bel`Canto

      Italienische Nacht

      K&K Philharmoniker
      Maximilian Kendlinger Dirigent
      Tenors Bel`Canto

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Mitglieder der Kurt-Sanderling-Akademie des Konzerthausorchesters

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Andreas Ottensamer, Miloš Karadaglic

      Haus-Konzert

      Andreas Ottensamer Klarinette
      Miloš Karadaglić Gitarre

      Franz Schubert
      Arpeggione-Sonate a-Moll D 821
      Manuel de Falla
      Siete Canciones populares españolas
      Pause
      Erik Satie
      „Gnossiennes“ (Auswahl)
      Maurice Ravel
      „Pavane pour une infante défunte“
      Hector Villa-Lobos
      „Bachianas Brasileiras“ (Auswahl)
      Astor Piazzolla
      „Histoire du Tango“

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Dresdner Festspielorchester, René Jacobs

      Brahms: „Ein deutsches Requiem“

      Dresdner Festspielorchester
      Arnold Schoenberg Chor
      René Jacobs Dirigent
      Robin Johannsen Sopran
      Johannes Weisser Bass

      Johannes Brahms
      „Ein deutsches Requiem“ für Soli, Chor und Orchester op. 45

    • Diese Veranstaltung entfällt

      ENTFÄLLT: Atos Trio

      „Ein kleines Beethovenfest“

      ATOS Trio
      Thomas Hoppe Klavier
      Annette von Hehn Violine
      Stefan Heinemeyer Violoncello
      Ensemble 4.1 Bläserquintett
      Caroline Melzer Sopran

      Ludwig van Beethoven
      Klaviertrio Es-Dur op. 70 Nr. 2
      Ludwig van Beethoven
      Bläserquintett Es-Dur op. 16
      Ludwig van Beethoven
      Schottische Volkslieder
      Ludwig van Beethoven
      Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36, bearbeitet für Klaviertrio

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen