Dmitry Babanov

Solo-Horn
  • geboren in Leningrad (St. Petersburg)
  • Orchestermitglied seit 2004
  • Kammermusik am Konzerthaus Berlin: Konzerthaus Kammerorchester

Dmitry Babanov studierte in St. Petersburg bei Vitaly Bujanovsky und Frankfurt/M bei Marie-Luise Neunecker. Er ist Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs Markneukirchen und erhielt mit dem Quintett Chantily 2006 den 2. Preis beim renommierten ARD Wettbewerb. Zu seinen Kammermusikpartnern zählt das Scharoun Ensemble. Vor Eintritt ins Konzerthausorchester war er von 1999 an Solo-Hornist im Philharmonischen Staatsorchester Halle. Dmitry Babanov hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen