Um 1800 war Wien der Nabel der musikalischen Welt. Ganz dieser glanzvollen Epoche gewidmet, lässt unsere Reihe F vielgeliebte Werke von Haydn, Mozart, Beethoven und Zeitgenossen erklingen, die zum Schönsten gehören, was die abendländische Musik hervorgebracht hat. Also einfach genießen!

Abo F • Das Wiener Klassik Abo

Folgende Konzerttermine und Wochentage stehen zur Auswahl:

    • Konzerthausorchester Berlin

      mit Tobias Feldmann

      Konzerthausorchester Berlin
      Reinhard Goebel Dirigent
      Tobias Feldmann Violine

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Fantasie c-Moll, nach Fantasie und Sonate für Klavier c-Moll KV 475 und 457 bearbeitet von Carl David Stegmann
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester Es-Dur „Opus 76“ (bzw. KV 268)
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonia Concertante B-Dur, nach der Bläserserenade B-Dur KV 361 („Gran Partita“) für Orchester bearbeitet von Franz Gleissner

    • Konzerthausorchester Berlin, Louis Langrée

      Konzerthausorchester Berlin
      Louis Langrée Dirigent
      Yubeen Kim Flöte
      Ronith Mues Harfe

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 297 („Pariser“)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299
      Pause
      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 104 D-Dur Hob I:104 („Londoner“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrew Manze

      mit Bertrand Chatenet

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrew Manze Dirigent
      Bertrand Chatenet Horn

      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 96 D-Dur Hob I:96 („The Miracle“)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 504 („Prager“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Clemens Schuldt

      mit Viviane Hagner

      Konzerthausorchester Berlin
      Clemens Schuldt Dirigent
      Viviane Hagner Violine

      Ludwig van Beethoven
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie C-Dur KV 425 („Linzer“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Reinhard Goebel

      mit Tobias Feldmann

      Konzerthausorchester Berlin
      Reinhard Goebel Dirigent
      Tobias Feldmann Violine

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Fantasie c-Moll, nach Fantasie und Sonate für Klavier c-Moll KV 475 und 457 bearbeitet von Carl David Stegmann
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester Es-Dur „Opus 76“ (bzw. KV 268)
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonia Concertante B-Dur, nach der Bläserserenade B-Dur KV 361 („Gran Partita“) für Orchester bearbeitet von Franz Gleissner

    • Konzerthausorchester Berlin, Louis Langrée

      Konzerthausorchester Berlin
      Louis Langrée Dirigent
      Yubeen Kim Flöte
      Ronith Mues Harfe

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 297 („Pariser“)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299
      Pause
      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 104 D-Dur Hob I:104 („Londoner“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Andrew Manze

      mit Bertrand Chatenet

      Konzerthausorchester Berlin
      Andrew Manze Dirigent
      Bertrand Chatenet Horn

      Joseph Haydn
      Sinfonie Nr. 96 D-Dur Hob I:96 („The Miracle“)
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie D-Dur KV 504 („Prager“)

Abo-Buchung

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen