Mit dem Abo B flex buchen Sie die ganze Vielfalt und mehr Wahlmöglichkeiten einer ganzen Konzertsaison mit dem Konzerthausorchester. Erleben Sie bereits bei der Saisoneröffnung einen ersten Höhepunkt mit Verdis Messa da Requiem. Freuen Sie sich aber auch auf den neuen Artist in Residence András Schiff. Bei den flexiblen Konzerten steht Ihnen unter anderem das beliebte Konzert zu Karfreitag zur Auswahl. Alles mit mehr Terminfreiheit zum Abo-Preis!

So funktioniert's:
Die persönliche Mischung macht’s bei unserer Serie B: Wählen Sie zu vier exklusiven Fix-Konzerten zwei weitere aus unserem Flex Angebot.

Das flexible Abo B

Folgende Konzerttermine und Wochentage stehen zur Auswahl:

    • Konzert zur Saisoneröffnung

      Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      Konzerthausorchester Berlin
      Coro del Teatro La Fenice
      Juraj Valčuha Dirigent
      Krassimira Stoyanova Sopran
      Daniela Barcellona Mezzosopran
      Antonio Poli Tenor
      Riccardo Zanellato Bass

      Giuseppe Verdi
      Messa da Requiem für Soli, Chor und Orchester

    • Konzerthausorchester Berlin, Thomas Sanderling

      mit Denis Matsuev

      Konzerthausorchester Berlin
      Thomas Sanderling Dirigent
      Denis Matsuev Klavier

      Johannes Brahms
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15
      Pause
      Mieczysław Weinberg
      Sinfonie Nr. 22 op. 154 (DEA)

    • Konzerthausorchester Berlin, David Zinman

      mit Pamela Frank

      Konzerthausorchester Berlin
      David Zinman Dirigent
      Pamela Frank Violine

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 218
      Pause
      Richard Strauss
      „Eine Alpensinfonie“ op. 64

    • Konzerthausorchester Berlin, Sir András Schiff

      Artist in Residence

      Konzerthausorchester Berlin
      Sir András Schiff Dirigent und Klavier

      Johann Sebastian Bach
      „Concerto nach italienischem Gusto“ F-Dur BWV 971
      Ludwig van Beethoven
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15
      Pause
      Béla Bartók
      Konzert für Orchester

Wählen Sie zusätzlich zwei weitere Konzerte aus:

    • Konzerthausorchester Berlin, Lawrence Foster

      mit Ning Feng

      Konzerthausorchester Berlin
      Lawrence Foster Dirigent
      Ning Feng Violine

      Johannes Brahms
      Ungarische Tänze Nr. 1 g-Moll, Nr. 3 F-Dur und Nr. 10 F-Dur
      Johannes Brahms
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
      Pause
      Johannes Brahms
      Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

    • Konzert zum Karfreitag

      Werke von Mozart, Mahler und Schumann

      Konzerthausorchester Berlin
      Berliner Singakademie
      Lukasz Borowicz Dirigent
      Simona Saturova Sopran
      Katrin Wundsam Alt
      Sebastian Kohlhepp Tenor
      Benjamin Appl Bariton

      Wolfgang Amadeus Mozart
      „Maurerische Trauermusik“ KV 477
      Gustav Mahler
      „Totenfeier“ - Frühfassung des 1. Satzes der Sinfonie Nr. 2 c-Moll
      Pause
      Robert Schumann
      Requiem für Soli, Chor und Orchester Des-Dur op. 148

    • Konzerthausorchester Berlin, Bertrand de Billy

      mit Tobias Moretti und Elza van den Heever

      Konzerthausorchester Berlin
      Bertrand de Billy Dirigent
      Tobias Moretti Sprecher
      Elza van den Heever Sopran

      Ludwig van Beethoven
      Musik zum Trauerspiel „Egmont“ von Johann Wolfgang von Goethe op. 84
      Pause
      Richard Strauss
      „Vier letzte Lieder“ für Sopran und Orchester nach Hermann Hesse und Joseph von Eichendorff
      Maurice Ravel
      „Daphnis et Chloë“ - Suite Nr. 2

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      Verdi: Messa da Requiem

      Konzerthausorchester Berlin
      Coro del Teatro La Fenice
      Juraj Valčuha Dirigent
      Krassimira Stoyanova Sopran
      Daniela Barcellona Mezzosopran
      Antonio Poli Tenor
      Riccardo Zanellato Bass

      Giuseppe Verdi
      Messa da Requiem für Soli, Chor und Orchester

    • Konzerthausorchester Berlin, Thomas Sanderling

      mit Denis Matsuev

      Konzerthausorchester Berlin
      Thomas Sanderling Dirigent
      Denis Matsuev Klavier

      Johannes Brahms
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15
      Pause
      Mieczysław Weinberg
      Sinfonie Nr. 22 op. 154 (DEA)

    • Konzerthausorchester Berlin, David Zinman

      mit Pamela Frank

      Konzerthausorchester Berlin
      David Zinman Dirigent
      Pamela Frank Violine

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 218
      Pause
      Richard Strauss
      „Eine Alpensinfonie“ op. 64

    • Konzerthausorchester Berlin, Sir András Schiff

      Artist in Residence

      Konzerthausorchester Berlin
      Sir András Schiff Dirigent und Klavier

      Johann Sebastian Bach
      „Concerto nach italienischem Gusto“ F-Dur BWV 971
      Ludwig van Beethoven
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15
      Pause
      Béla Bartók
      Konzert für Orchester

Wählen Sie zusätzlich zwei weitere Konzerte aus:

    • Konzerthausorchester Berlin, Lawrence Foster

      mit Ning Feng

      Konzerthausorchester Berlin
      Lawrence Foster Dirigent
      Ning Feng Violine

      Johannes Brahms
      Ungarische Tänze Nr. 1 g-Moll, Nr. 3 F-Dur und Nr. 10 F-Dur
      Johannes Brahms
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
      Pause
      Johannes Brahms
      Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

    • Konzert zum Karfreitag

      Werke von Mozart, Mahler und Schumann

      Konzerthausorchester Berlin
      Berliner Singakademie
      Lukasz Borowicz Dirigent
      Simona Saturova Sopran
      Katrin Wundsam Alt
      Sebastian Kohlhepp Tenor
      Benjamin Appl Bariton

      Wolfgang Amadeus Mozart
      „Maurerische Trauermusik“ KV 477
      Gustav Mahler
      „Totenfeier“ - Frühfassung des 1. Satzes der Sinfonie Nr. 2 c-Moll
      Pause
      Robert Schumann
      Requiem für Soli, Chor und Orchester Des-Dur op. 148

    • Konzerthausorchester Berlin, Bertrand de Billy

      mit Tobias Moretti und Elza van den Heever

      Konzerthausorchester Berlin
      Bertrand de Billy Dirigent
      Tobias Moretti Sprecher
      Elza van den Heever Sopran

      Ludwig van Beethoven
      Musik zum Trauerspiel „Egmont“ von Johann Wolfgang von Goethe op. 84
      Pause
      Richard Strauss
      „Vier letzte Lieder“ für Sopran und Orchester nach Hermann Hesse und Joseph von Eichendorff
      Maurice Ravel
      „Daphnis et Chloë“ - Suite Nr. 2

Abo-Buchung