Alexander Kasper

Mein Lieblingsort in Berlin

Das ist die unter den in Berlin lebenden Rheinländern liebevoll genannte „StäV“ (Ständige Vertretung) am Schiffbauerdamm 8. Dort kann ich eine Reise in meine Heimatstadt Köln machen, wann immer ich will.

Mein schönstes Konzerterlebnis

In meiner ersten Saison am Konzerthaus spielten wir zusammen mit dem Solisten Rudolf Buchbinder eines meiner absoluten Lieblingswerke, das 1. Klavierkonzert von Johannes Brahms. Daran erinnere ich mich immer noch sehr gerne zurück.