Die Reihe mit Iván Fischer – dieses Mal zum Beispiel mit Mahlers und Beethovens Dritter, einem Mozart-Triple in einem Programm oder Smetanas Zyklus „Mein Vaterland“ inklusive „Moldau“.

Abo Sonntags um Vier – Iván Fischer

Folgende Konzerttermine und Wochentage stehen zur Auswahl:

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 3 d-Moll

      Konzerthausorchester Berlin
      Rundfunkchor Berlin (Damen)
      Staats- und Domchor Berlin
      Iván Fischer Dirigent
      Gerhild Romberger Alt

      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 3 d-Moll

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      mit Fatma Said (Artist in Residence) und Olivia Vermeulen

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Dirigent
      Fatma Said Sopran
      Olivia Vermeulen Mezzosopran

      Giacomo Puccini
      „Crisantemi“ für Streichorchester
      Gustav Mahler
      „Blumine“ (ursprünglicher 2. Satz der Sinfonie Nr. 1 D-Dur)
      Richard Strauss
      „Wiegenlied“ (Richard Dehmel) op. 41 Nr. 1
      Richard Strauss
      „Winterweihe“ (Karl Henkell) op. 48 Nr. 4
      Richard Strauss
      „Ich wollt ein Sträußlein binden“ (Brentano) op. 68 Nr. 2
      Richard Strauss
      „Morgen!“ (John Henry Mackay) op. 27 Nr. 4
      Pause
      Antonín Dvořák
      „Mährische Duette“ op. 38 (Auswahl)
      Bedřich Smetana
      „Mein Vaterland“ - Zyklus Sinfonischer Dichtungen (Auszüge)

    • Konzerthausorchester Berlin, RIAS Kammerchor, Iván Fischer

      mit Nuria Rial

      Konzerthausorchester Berlin
      RIAS Kammerchor
      Iván Fischer Dirigent
      Nuria Rial Sopran

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Sinfonie C-Dur KV 338
      Wolfgang Amadeus Mozart
      „Nehmt meinen Dank, ihr holden Gönner“ - Arie für Sopran und Orchester KV 383
      Wolfgang Amadeus Mozart
      „Chi sà, chi sà, qual sia“ - Arie für Sopran und Orchester KV 582
      Pause
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Vesperae solennes de confessore KV 339

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      mit Anna-Lena Elbert

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Dirigent
      Anna-Lena Elbert Sopran

      Igor Strawinsky
      „Jeu de cartes“ - Ballettmusik
      György Ligeti
      „Mysteries of the Macabre“ für Koloratursopran und Ensemble
      Pause
      Ludwig van Beethoven
      Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 („Eroica“)

Abo-Buchung

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen