Kurzkonzert am frühen Abend

Kurz und gut. Ab 18.30 Uhr, ohne Pause.

Sie möchten den Arbeitag gern ab und zu nahtlos mit einer Dosis Kultur beenden, ohne gleich den ganzen Abend zu verplanen? Dann raus aus dem Büro und rein in unsere neue Reihe: Ab 18.30 Uhr, immer ohne Pause, mit dem Konzerthausorchester Berlin und tollen Werken.

Los geht's mit Mendelssohn und Schumann, im zweiten Konzert steht Gustav Mahler auf dem Programm – und selbst mit ihm sind wir um 20.00 Uhr fertig! Kurz und gut – danach ist der Abend noch jung!

Termine

Erste Saisonhälfte 2022/23

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen