Mit dem Abo B flex buchen Sie die ganze Vielfalt und mehr Wahlmöglichkeiten einer ganzen Konzertsaison mit dem Konzerthausorchester.


So funktioniert's:
Die persönliche Mischung macht’s bei unserer Serie B: Wählen Sie zu vier exklusiven Fix-Konzerten zwei weitere aus unserem Flex Angebot.

Wem die sechs Konzerte nicht genügen, nimmt gleich alle vier und baut sich so sein 8er Abo.

Buchen Sie hier 8 Konzerte B Freitag plus!

Buchen Sie hier 8 Konzerte B Sonnabend plus!

The Great Series B flex

You can choose between the following weekday series:

    • Konzerthausorchester Berlin, David Zinman

      mit Gidon Kremer

      Konzerthausorchester Berlin
      David Zinman Conductor
      Gidon Kremer Violin

      Sofia Gubaidulina
      „Offertorium“ - Konzert für Violine und Orchester Nr. 1
      Pause
      Franz Schubert
      Sinfonie C-Dur D 944 („Große“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Michael Sanderling

      mit Noa Wildschut

      Konzerthausorchester Berlin
      Michael Sanderling Conductor
      Noa Wildschut Violin

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 218
      Pause
      Anton Bruckner
      Sinfonie Nr. 4 Es-Dur („Romantische“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Elim Chan

      mit Víkingur Ólafsson (Artist in Residence)

      Konzerthausorchester Berlin
      Elim Chan Conductor
      Víkingur Ólafsson Piano

      Andrea Taroddi
      „Liguria“
      Robert Schumann
      Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 54
      Pause
      Nikolai Rimski-Korsakow
      „Scheherazade“ - Sinfonische Suite op. 35

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      Musikfest Berlin 2019

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Conductor
      Valeriy Sokolov Violin

      Arthur Honegger
      „Pacific 231“ – Mouvement Symphonique Nr. 1 (1923) - Aufführung zusammen mit dem gleichnamigen Kurzfilm von Jean Mitry (1949)
      Béla Bartók
      Vier Orchesterstücke op. 12
      Béla Bartók
      Konzert für Violine und Orchester Nr. 1
      Pause
      Claude Debussy
      „La mer“ - Drei sinfonische Skizzen

You can choose two additional concerts:

    • Konzerthausorchester Berlin, Dmitrij Kitajenko

      mit Anastasia Kobekina

      Konzerthausorchester Berlin
      Dmitrij Kitajenko Conductor
      Anastasia Kobekina Cello

      Sergej Prokofjew
      „Romeo und Julia“ - Suite Nr. 1 und 2 aus der Ballettmusik op. 64 (Auszüge)
      Pjotr Tschaikowsky
      Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33
      Pause
      Pjotr Tschaikowsky
      „Manfred-Sinfonie“ (nach Byron) h-Moll op. 58

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 3 d-Moll

      Konzerthausorchester Berlin
      MDR Rundfunkchor Leipzig (Damen)
      Staats- und Domchor Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Elisabeth Kulman Mezzo-soprano

      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 3 d-Moll

    • Konzert zum Karfreitag

      Konzerthausorchester Berlin
      Tschechischer Philharmonischer Chor Brno
      Christoph Eschenbach Conductor
      Genia Kühmeier Soprano
      Gerhild Romberger Alto
      Steve Davislim Tenor
      Michael Nagy Bass

      Antonín Dvořák
      Stabat mater für Soli, Chor und Orchester op. 58

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Kian Soltani

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Conductor
      Kian Soltani Cello

      Christian Mason
      „However long a time may pass ... All things must yet meet again ...“
      Joseph Haydn
      Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob VIIb:1
      Pause
      Johannes Brahms
      Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

    • Konzerthausorchester Berlin, David Zinman

      mit Gidon Kremer

      Konzerthausorchester Berlin
      David Zinman Conductor
      Gidon Kremer Violin

      Sofia Gubaidulina
      „Offertorium“ - Konzert für Violine und Orchester Nr. 1
      Pause
      Franz Schubert
      Sinfonie C-Dur D 944 („Große“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Michael Sanderling

      mit Noa Wildschut

      Konzerthausorchester Berlin
      Michael Sanderling Conductor
      Noa Wildschut Violin

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 218
      Pause
      Anton Bruckner
      Sinfonie Nr. 4 Es-Dur („Romantische“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Elim Chan

      mit Víkingur Ólafsson (Artist in Residence)

      Konzerthausorchester Berlin
      Elim Chan Conductor
      Víkingur Ólafsson Piano

      Andrea Taroddi
      „Liguria“
      Robert Schumann
      Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 54
      Pause
      Nikolai Rimski-Korsakow
      „Scheherazade“ - Sinfonische Suite op. 35

    • Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Conductor
      Valeriy Sokolov Violin

      Arthur Honegger
      „Pacific 231“ – Mouvement Symphonique Nr. 1 (1923) - Aufführung zusammen mit dem gleichnamigen Kurzfilm von Jean Mitry (1949)
      Béla Bartók
      Vier Orchesterstücke op. 12
      Béla Bartók
      Konzert für Violine und Orchester Nr. 1
      Pause
      Claude Debussy
      „La mer“ - Drei sinfonische Skizzen

You can choose two additional concerts:

    • Konzerthausorchester Berlin, Dmitrij Kitajenko

      mit Anastasia Kobekina

      Konzerthausorchester Berlin
      Dmitrij Kitajenko Conductor
      Anastasia Kobekina Cello

      Sergej Prokofjew
      „Romeo und Julia“ - Suite Nr. 1 und 2 aus der Ballettmusik op. 64 (Auszüge)
      Pjotr Tschaikowsky
      Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33
      Pause
      Pjotr Tschaikowsky
      „Manfred-Sinfonie“ (nach Byron) h-Moll op. 58

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 3 d-Moll

      Konzerthausorchester Berlin
      MDR Rundfunkchor Leipzig (Damen)
      Staats- und Domchor Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Elisabeth Kulman Mezzo-soprano

      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 3 d-Moll

    • Konzert zum Karfreitag

      Konzerthausorchester Berlin
      Tschechischer Philharmonischer Chor Brno
      Christoph Eschenbach Conductor
      Genia Kühmeier Soprano
      Gerhild Romberger Alto
      Steve Davislim Tenor
      Michael Nagy Bass

      Antonín Dvořák
      Stabat mater für Soli, Chor und Orchester op. 58

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Kian Soltani

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Conductor
      Kian Soltani Cello

      Christian Mason
      „However long a time may pass ... All things must yet meet again ...“
      Joseph Haydn
      Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob VIIb:1
      Pause
      Johannes Brahms
      Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Subscription booking

Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel