Programme
    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Quatuor Agate
      Adrien Jurkovic Violin
      Seohee Min Violine
      Raphaël Pagnon Viola
      Simon Iachemet Cello

    • Espresso-Konzert

      Unsere Artists in Residence empfehlen

      Tickets

      Charlotte Spruit Violin
      Craig White Piano

    • „Mittendrin“

      mit Iván Fischer und dem Konzerthausorchester Berlin

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Conductor

      Erik Satie
      „Gymnopédie“ Nr. 1, für Orchester bearbeitet von Claude Debussy
      Erik Satie
      „Gnossienne“ Nr. 3, für Orchester bearbeitet von Francis Poulenc
      Emmanuel Chabrier
      „España“ - Rhapsodie für Orchester
      Claude Debussy
      „Printemps“ für Orchester
      Maurice Ravel
      „Daphnis et Chloë“ - Suite Nr. 2

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      mit Isabelle Faust

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Isabelle Faust Violin

      Erik Satie
      „Gymnopédie“ Nr. 1, für Orchester bearbeitet von Claude Debussy
      Erik Satie
      „Gnossienne“ Nr. 3, für Orchester bearbeitet von Francis Poulenc
      Emmanuel Chabrier
      „España“ - Rhapsodie für Orchester
      Henri Dutilleux
      „Sur le même accord“ - Nocturne für Violine und Orchester
      Ernest Chausson
      „Poème“ für Violine und Orchester Es-Dur op. 25
      Pause
      Claude Debussy
      „Printemps“ für Orchester
      Maurice Ravel
      „Daphnis et Chloë“ - Suite Nr. 2

    • C. Bechstein Klavierabend

      Cyprien Katsaris spielt Werke von Haydn, Schubert, Chopin, Saint-Saëns u.a., inkl. Stummfilm mit Live-Musik

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      mit Isabelle Faust

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Isabelle Faust Violin

      Erik Satie
      „Gymnopédie“ Nr. 1, für Orchester bearbeitet von Claude Debussy
      Erik Satie
      „Gnossienne“ Nr. 3, für Orchester bearbeitet von Francis Poulenc
      Emmanuel Chabrier
      „España“ - Rhapsodie für Orchester
      Henri Dutilleux
      „Sur le même accord“ - Nocturne für Violine und Orchester
      Ernest Chausson
      „Poème“ für Violine und Orchester Es-Dur op. 25
      Pause
      Claude Debussy
      „Printemps“ für Orchester
      Maurice Ravel
      „Daphnis et Chloë“ - Suite Nr. 2

    • Quartet Berlin-Tokyo

      Gavriil Popov: „Quartet-Symphony“ CD-Release Konzert

    • Berliner Operngruppe

      Pietro Mascagni „Zanetto“; Ermanno Wolf-Ferrari „Il segreto di Susanna“

    • Espresso-Konzert

      Koffein auf die Ohren!

      Tickets

      Mitglieder der Kurt-Sanderling-Akademie des Konzerthausorchesters Berlin

    • Das ungehörte Genie

      Kammermusikabend mit Mirijam Contzen, Pablo Barragán, Mikayel Hakhnazaryan, Karine Gilanyan

    • Familienführung

      „Wir entdecken das Konzerthaus“

      Tickets

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Seong-Jin Cho

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Conductor
      Seong-Jin Cho Piano

      Fryderyk Chopin
      Konzert für Klavier und Orchester f-Moll op. 21
      Pause
      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 1 D-Dur

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Seong-Jin Cho

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Conductor
      Seong-Jin Cho Piano

      Fryderyk Chopin
      Konzert für Klavier und Orchester f-Moll op. 21
      Pause
      Gustav Mahler
      Sinfonie Nr. 1 D-Dur

    • Orgelkonzert zur Johannisnacht

      mit Iveta Apkalna

      Tickets

      Iveta Apkalna Organ

      Pēteris Vasks
      Te Deum
      Imants Zemzaris
      „Agri non rīta“ (Early in the morning)
      Jāzeps Vītols
      „The Song of Waves“, für Orgel bearbeitet von Talivaldis Deksnis
      Lūcija Garūta
      Meditation
      Alfrēds Kalniņš
      Fantasie g-Moll
      Pēteris Vasks
      „Weiße Landschaft“
      Raimonds Pauls
      „Pie baznīcas“
      Aivars Kalējs
      „Gebet“
      Aivars Kalējs
      Toccata über den Choral „Allein Gott in der Höh' sei Ehr'“ op. 56

    • Kammermusikmatinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Sören Linke Trumpet
      Tatjana Blome Piano

      Arthur Honegger
      Intrada für Trompete und Klavier
      Bohuslav Martinů
      Sonatine für Trompete und Klavier
      Walter Braunfels
      Vier Bagatellen für Klavier aus op. 5
      George Enescu
      „Légende“ für Trompete und Klavier
      Pause
      Paul Hindemith
      Sonate für Trompete und Klavier
      Carl Höhne
      „Slawische Fantasie“ für Trompete und Klavier
      Eugène Bozza
      Caprice für Trompete und Klavier

    • Unerhörtes erhören

      Preisverleihung der Dwight und Ursula Mamlokstiftung

      Tickets

      Aris-Quartett mit
      Anna Katherina Wildermuth Violin
      Noémi Zipperling Violin
      Caspar Vinzens Viola
      Lukas Sieber Cello
      Trio Tempestoso mit
      Andraž Golob Clarinet
      Sanja Mlinarič Accordion
      Urban Megušar Cello
      Bettina Brand Host / Presenter

      Ursula Mamlok
      Streichquartett
      Erwin Schulhoff
      Fünf Stücke für Streichquartett
      Ursula Mamlok
      NN
      Sebastian Fagerlund
      “Breathe”
      Perttu Haapanen
      „…hojas de nubes“
      Peter Köszeghy
      MOLED (Uraufführung)

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Jakob Spahn Cello
      Jonathan Aner Piano

    • Carl Orff: Carmina Burana

      mit Lucas & Arthur Jussen, Artists in Residence, sowie den Chören der Humboldt Universität und der Al-Farabi Musikakademie

      Ausverkauft

      Kinderchöre der Al-Farabi Musikakademie
      Chor der Humboldt-Universität zu Berlin
      Schlagzeugensemble des Konzerthausorchesters Berlin
      Franziska Kuba Conductor
      Sophie Klußmann Soprano
      Zvi Emanuel-Marial Countertenor
      Viktor Rud Baritone
      Lucas & Arthur Jussen Piano
      Kian Jazdi Choreinstudierung
      Carsten Schultze Conductor

      Carl Orff
      „Carmina Burana“ - Cantiones profanae (Fassung für Soli, Chor, zwei Klaviere und Schlagzeug von Wilhelm Killmayer)

Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel