Programme
    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Bruno Philippe

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Conductor
      Bruno Philippe Cello

      Valentin Silvestrov
      Gebet für die Ukraine - Bearbeitung für Sinfonieorchester von Andreas Gies (2022)
      Dmitri Schostakowitsch
      Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 Es-Dur op. 107
      Pause
      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 8 c-Moll op. 65

    • Orgelstunde zur Schostakowitsch-Hommage

      mit Martin Schmeding (Leipzig)

      Tickets

      Martin Schmeding Organ

      Johann Sebastian Bach
      Passacaglia c-Moll BWV 582
      Christian Præstholm
      „Danse macabre“ op. 26 (2015)
      Dmitri Schostakowitsch
      Passacaglia für Orgel aus der Oper „Lady Macbeth von Mzensk“ op. 29
      György Ligeti
      „Hungarian Rock“ - Chaconne für Cembalo (Orgel)
      Sofia Gubaidulina
      „Hell und Dunkel“
      César Franck
      Choral h-Moll
      Sergej Prokofjew
      Toccata d-Moll op. 11, für Orgel übertragen von Jean Guillou
      Max Reger
      Suite Nr. 1 e-Moll op. 16 („Den Manen Johann Sebastian Bachs“)

    • Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

      mit Bruno Philippe

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Christoph Eschenbach Conductor
      Bruno Philippe Cello

      Valentin Silvestrov
      Gebet für die Ukraine - Bearbeitung für Sinfonieorchester von Andreas Gies (2022)
      Dmitri Schostakowitsch
      Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 Es-Dur op. 107
      Pause
      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 8 c-Moll op. 65

    • Kammermusikmatinee des Konzerthausorchesters

      Tickets

      Evgeny Vapnyarsky Violin
      Melanie Richter Violin
      Nilay Özdemir Viola
      Wytske Holtrop Cello

      Dmitri Schostakowitsch
      Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110
      Pause
      Ludwig van Beethoven
      Streichquartett F-Dur op. 18 Nr. 1

    • Das neue Babylon

      Stummfilm mit Live-Musik Originalmusik: Dmitri Schostakowitsch

      Tickets

      Babylon Orchester Berlin
      Miguel Pérez Iñesta Conductor

      Das neue Babylon (ungekürzte Fassung) UdSSR, 1929 - Regie: Grigori Kosinzew, Leonid Trauberg - Dauer: 95 min - OmeU

    • Rezital mit Antoine Tamestit und Alexander Melnikov

      Tickets

      Antoine Tamestit Viola
      Alexander Melnikov Piano

      Johannes Brahms
      Sonate für Viola und Klavier f-Moll op. 120 Nr. 1
      Johannes Brahms
      Sonate für Viola und Klavier Es-Dur op. 120 Nr. 2
      Pause
      Dmitri Schostakowitsch
      Sonate für Viola und Klavier op. 147

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Minji Kim Cello
      Julia Hamos Piano

      Dmitri Schostakowitsch
      Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll op. 40

    • Jazzrausch Bigband

      Schostakowitsch‘s Breakdown (Auftragswerk Konzerthaus Berlin)

      Restkarten an der Abendkasse Tickets

      Jazzrausch Bigband
      Roman Sladek Conductor

      Leonhard Kuhn
      Schostakowitsch´s Breakdown (UA)

    • Kammermusikabend

      mit Werken von Messiaen und Schostakowitsch

      Tickets

      Jean Johnson Clarinet
      Baiba Skride Violin
      Alban Gerhardt Cello
      Steven Osborne Piano

      Olivier Messiaen
      „Quatuor pour la fin du temps“ für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier
      Pause
      Dmitri Schostakowitsch
      Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67

    • Pavel Haas Quartet

      mit Werken von Suk, Korngold und Schostakowitsch

      Tickets

      Pavel Haas Quartett
      Boris Giltburg Piano

      Josef Suk
      Meditation über den altböhmischen Choral „St. Wenzeslaus“ für Streichquartett op. 35a
      Erich Wolfgang Korngold
      Streichquartett Nr.3 D-Dur op.34
      Pause
      Dmitri Schostakowitsch
      Klavierquintett g-Moll op. 57

    • Konzerthausorchester Berlin, Krzysztof Urbański

      Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Krzysztof Urbański Conductor
      Kolja Blacher Violin

      Karl Amadeus Hartmann
      „Concerto funèbre“ für Violine und Streichorchester
      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

    • TonSpur III – mit dem Konzerthausorchester

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Krzysztof Urbański Conductor
      Shelly Kupferberg Host / Presenter

      Dmitri Schostakowitsch
      Suite für Varieté-Orchester (Jazz-Suite Nr. 2) (Auszüge)
      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

    • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Vladimir Jurowski

      mit Julia Fischer

      Tickets

      Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
      Vladimir Jurowski Conductor
      Julia Fischer Violin

      Dmitri Schostakowitsch
      Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 a-Moll op. 77
      Pause
      Sergej Prokofjew
      Andante assai aus der Klaviersonate Nr. 4 c-Moll op. 29 („Aus alten Notizbüchern“), für Orchester bearbeitet vom Komponisten
      Sergej Rachmaninow
      Sinfonische Tänze op. 45

    • This event has been cancelled

      Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit german hornsound

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Conductor
      german hornsound

      Erkki-Sven Tüür
      Sinfonie Nr. 10 für vier Hörner und Orchester („Æris“) - UA
      Pause
      Sergej Prokofjew
      Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 44

    • Familienführung

      „Wir entdecken das Konzerthaus“

      Tickets

    • Führung durch das Konzerthaus Berlin

      in deutscher Sprache

      Tickets

    • This event has been cancelled

      Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

      mit german hornsound

      Konzerthausorchester Berlin
      Juraj Valčuha Conductor
      german hornsound

      Erkki-Sven Tüür
      Sinfonie Nr. 10 für vier Hörner und Orchester („Æris“) - UA
      Pause
      Sergej Prokofjew
      Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 44

    • This event has been cancelled

      Vogler Quartett

      and postponed to 11. June 2022

      Vogler Quartett

      Antonín Dvořák
      Zwei Walzer für Streichquartett op. 54
      Ludwig van Beethoven
      Streichquartett Es-Dur op. 74 („Harfen-Quartett“)
      Ludwig van Beethoven
      Streichquartett F-Dur op. 135

    • Klara Min

      Klavierabend

      Tickets

      Klara Min Piano

      Robert Schumann
      Klaviersonate fis-Moll op. 11
      Pause
      Robert Schumann
      Fantasie C-Dur op. 17

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Andrei Krivenko Flute
      Julius Ockert Klarinette
      Iria Folgado Dopico Cor anglais
      Michaela Špačková Bassoon
      Haeree Yoo Horn
      Zhora Sargsyan Piano

    • EislerStars

      Tickets

      Rolando Fernandez Cello
      Keiko Tamura Piano
      Raul da Costa Piano

      Witold Lutosławski
      Sacher Variationen für Violoncello solo
      Sergej Prokofjew
      Sonate für Violoncello und Klavier C-Dur op. 119
      Pjotr Tschaikowsky
      „Pezzo Capriccioso“ für Violoncello und Klavier op. 62
      Pause
      Valentin Silvestrov
      Drei Bagatellen für Klavier op. 1
      Modest Mussorgsky
      „Bilder einer Ausstellung“

    • „Mit Fischer drin“

      mit Iván Fischer und dem Konzerthausorchester Berlin

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Meret Becker Actress
      Constantin Lücke Actor
      Barbara Krabbe Actress
      Augustin Sturm Actor
      Raphael Eichberg Actor

      Georg Benda
      „Medea“ - Melodram in einem Akt (Libretto: Friedrich Wilhelm Gotter)

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      mit Lucas & Arthur Jussen, Artists in Residence

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Lucas & Arthur Jussen Piano
      Meret Becker Actress
      Constantin Lücke Actor
      Barbara Krabbe Actress
      Augustin Sturm Actor
      Raphael Eichberg Actor

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für zwei Klaviere und Orchester Es-Dur KV 365
      Pause
      Georg Benda
      „Medea“ - Melodram in einem Akt (Libretto: Friedrich Wilhelm Gotter)

    • C. Bechstein Klavierabend

      Hans H. Suh spielt Werke von Schumann

    • Konzerthausorchester Berlin, Iván Fischer

      mit Lucas & Arthur Jussen, Artists in Residence

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Iván Fischer Conductor
      Lucas & Arthur Jussen Piano
      Meret Becker Actress
      Constantin Lücke Actor
      Barbara Krabbe Actress
      Augustin Sturm Actor
      Raphael Eichberg Actor

      Wolfgang Amadeus Mozart
      Konzert für zwei Klaviere und Orchester Es-Dur KV 365
      Pause
      Georg Benda
      „Medea“ - Melodram in einem Akt (Libretto: Friedrich Wilhelm Gotter)

    • Klavierrezital mit Sonia Rubinsky

    • Organo con stromenti

      mit Iveta Apkalna und Daniel Müller-Schott

      Tickets

      Iveta Apkalna Organ
      Daniel Müller-Schott Cello

      Camille Saint-Saëns
      „Prière“ für Violoncello und Orgel G-Dur op. 158
      Gabriel Fauré
      Romanze für Violoncello und Orgel A-Dur op. 69
      Alfrēds Kalniņš
      Fantasie g-Moll
      Johann Sebastian Bach
      Suite für Violoncello solo C-Dur BWV 1009
      Pēteris Vasks
      „Abendmusik“ für Violoncello und Orgel
      Robert Schumann
      Vier Kanonische Stücke aus den Studien für Pedalflügel op. 56, für Violoncello und Orgel bearbeitet von Michel König

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Alexander Gadjiev Piano

    • Konzert am Karfreitag

      mit dem Konzerthausorchester Berlin

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Clemens Schuldt Conductor
      Ludwig Mittelhammer Baritone

      Wolfgang Amadeus Mozart
      „Maurerische Trauermusik“ KV 477
      Felix Mendelssohn Bartholdy
      Felix Mendelssohn Bartholdy: Drei Arien für Bariton und Orchester aus den Oratorien „Paulus“ op. 36 und „Elias“ op. 70
      Johann Sebastian Bach
      Ricercar à 6 aus „Musikalisches Opfer“ BWV 1079, instrumentiert von Anton Webern
      Franz Schubert
      „Du bist die Ruh“ (Friedrich Rückert) D 776 und „Der Wegweiser“ (Wilhelm Müller) aus D 911, für Singstimme und Orchester bearbeitet von Anton Webern
      Franz Schubert
      Sinfonie h-Moll D 759 („Unvollendete“)

    • Orgelstunde am Karsamstag

      mit Friedhelm Flamme (Dassel)

      Tickets

      Friedhelm Flamme Organ

      Vincent Lübeck
      Praeludium in d
      Hieronymus Praetorius
      Magnificat primi toni
      Johann Sebastian Bach
      Drei Choralbearbeitungen aus dem „Orgelbüchlein“ („Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ“ BWV 639, „In dich hab ich gehoffet“ BWV 640, „Wenn wir in höchsten Nöten sein“ BWV 641)
      Johann Sebastian Bach
      Toccata in C BWV 566a
      Olivier Messiaen
      „Les ténèbres (Die Finsternis) aus „Livre de Saint Sacrement“
      Arvo Pärt
      „Pari Intervallo“
      Walter Steffens
      „Stark wie die Liebe ist der Tod“ - Passacaglia aus „Le Cantique des Cantiques“ nach Marc Chagall op. 84
      Richard Bartmuß
      Gebet F-Dur op. 36 Nr. 2 und Toccata c-Moll op. 36 Nr. 6

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Ensemble TAMUZ
      Hed Yaron-Meyerson Violin
      Diego Castelli Violin
      Avishai Chameides Viola
      Katharina Litschig Cello
      Constance Ricard Cello

    • Orgelstunde am Fest Christi Himmelfahrt

      mit Sietze de Vires (Groningen)

      Tickets

      Sietze de Vries Organ

      Johann Sebastian Bach
      Präludium und Fuge D-Dur BWV 532
      Sietze de Vries
      Partita über „Gen Himmel aufgefahren ist“ - Improvisation im barocken Stil
      Johannes Brahms
      Zwei Choralvorspiele aus op. 122 („O Gott, du frommer Gott“ op. 122 Nr. 7 und „O Welt, ich muss dich lassen“ op. 122 Nr. 11)
      Charles Villiers Stanford
      Postludium d-Moll op. 105 Nr. 6
      Sietze de Vries
      „Christi Himmelfahrt“ - Improvisation im romantisch-sinfonischen Stil

    • musica reanimata – Gesprächskonzert

      Flucht im letzten Moment: der Schreker-Schüler Hans Heller (1898-1969)

      Tickets

      Tehila Nini Goldstein Sopran
      Jascha Nemtsov Piano
      Albrecht Dümling im Gespräch mit Wolfgang Eichwede, dem Neffen des Komponisten

Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel