• Armida Quartett

      Tickets

      Armida Quartett

      Joseph Haydn
      Streichquartett D-Dur op. 33 Nr. 6 Hob III:42
      Dmitri Schostakowitsch
      Streichquartett Nr. 9 Es-Dur op. 117
      Pause Ludwig van Beethoven
      Streichquartett F-Dur op. 59 Nr. 1

    • Es war einmal

      Ein musikalisches Märchen nach Motiven der Gebrüder Grimm

      Tickets

      Viola Bornmann, Martin Fehr, Philipp Neumann, Nico Brazda, Tom Heiß Gesang
      Heike Hanefeld Buch und Regie
      Tom Heiß Arrangements
      Barbara Anna Keiner Props
      Gabriele Nellessen Dramaturgie und Produktionsleitung

    • RY X zusammen mit dem Deutschen Kammerorchester

      & very Special Guests - AUSVERKAUFT

    • Kammermusik-Matinee des Konzerthausorchesters

      mit dem Kirichenko-Trio

      Tickets

      Kirichenko-Trio
      Adriana Porteanu Violin
      Damien Ventula Cello
      Anna Kirichenko Piano
      Matthieu Gauci-Ancelin Flute
      Ralf Forster Clarinet
      Peter Dörpinghaus Trumpet
      Stephan Petzold Double bass

      Johann Nepomuk Hummel
      Septett für Flöte, Klarinette, Trompete, Violine, Violoncello, Kontrabass und Klavier C-Dur op. 114 ("Militaire")
      Ludwig van Beethoven
      Zwölf Variationen über ein Thema aus Händels Oratorium „Judas Maccabäus“ für Klavier und Violoncello WoO 45
      Pause Pjotr Tschaikowsky
      Klaviertrio a-Moll op. 50

    • Es war einmal

      Ein musikalisches Märchen nach Motiven der Gebrüder Grimm

      Tickets

      Viola Bornmann, Martin Fehr, Philipp Neumann, Nico Brazda, Tom Heiß Gesang
      Heike Hanefeld Buch und Regie
      Tom Heiß Arrangements
      Barbara Anna Keiner Props
      Gabriele Nellessen Dramaturgie und Produktionsleitung

    • Es war einmal

      Ein musikalisches Märchen nach Motiven der Gebrüder Grimm

      Tickets

      Viola Bornmann, Martin Fehr, Philipp Neumann, Nico Brazda, Tom Heiß Gesang
      Heike Hanefeld Buch und Regie
      Tom Heiß Arrangements
      Barbara Anna Keiner Props
      Gabriele Nellessen Dramaturgie und Produktionsleitung

    • RY X zusammen mit dem Deutschen Kammerorchester

      & very Special Guests - AUSVERKAUFT

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Yubeen Kim Flute
      Stefan Kießling Organ

    • Berlin PianoPercussion – Wanderings I

      Tickets

      Berlin PianoPercussion
      Yuan Zhang Sound design

      Jo Kondo
      „Aquarelle" für Klavier und Schlagzeug
      Chengbi An
      "HYUN.OH (Le rêve d'un poisson au fond de la mer, son désir de lumière)" für Klavier, Schlagzeug und Tonband
      Pause Dimitris Economou
      "Ins Eigengrau" für zwei Klaviere und zwei Schlagzeuger (UA)
      Tristan Murail
      „Travel notes" für zwei Klavier und zwei Schlagzeuger(Deutsche EA)

    • Johannes Brahms: EIN DEUTSCHES REQUIEM

      Karl-Forster-Chor Berlin

    • Konzert zum Karfreitag

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Philharmonischer Chor Berlin
      Berliner Singakademie
      Paul McCreesh Conductor
      Robert Murray Tenor

      Hector Berlioz
      Grande Messe des Morts (Requiem) für Tenor-Solo, Chor und Orchester op. 5

    • Führung durch das Konzerthaus Berlin

      Tickets

    • Orgelstunde

      am Karsamstag

      Tickets

      Harald Feller Organ

      Richard Wagner
      Vorspiel und "Isoldes Liebestod" aus "Tristan und Isolde", für Orgel bearbeitet von Harald Feller
      Franz Liszt
      "Danse macabre", für Orgel bearbeitet von Harald Feller
      Harald Feller
      Drei gregorianische Miniaturen (Salve Regina - Puer natus est nobis - Dies irae)
      Max Reger
      Symphonische Fantasie und Fuge d-Moll op. 57

    • Ein musikalischer Osterspaziergang

      mit dem Berliner Virtuosen-Ensemble

    • Orgel-Matinee

      am Ostermontag

      Tickets

      Jürgen Essl Organ

      Olivier Messiaen
      Diptyque ("Versuch über das irdische Leben und die himmlische Glückseligkeit")
      Johann Sebastian Bach
      Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564
      Jürgen Essl
      „Zeit und Leben" - Suite für Orgel op. 33
      Felix Mendelssohn Bartholdy
      Sonate D-Dur op. 65 Nr. 5
      Olivier Messiaen
      „Joie et clarté des corps glorieux“ (Freude und Glanz der verklärten Leiber) aus „Les corps glorieux“
      Jürgen Essl
      "Rush" (Improvisation)

    • Osterkonzert des Landesjugendorchesters Berlin

      Das Orchester der besten jugendlichen Instrumentalisten Berlins zwischen 14 und 24 Jahren präsentiert sein Frühjahrsprogramm.

    • Espresso-Konzert

      Koffein für die Ohren!

      Tickets

      Trio Rafale
      Daniel Meller Violine
      Flurin Cuonz Violoncello
      Maki Wiederkehr Klavier

    • Joja Wendt

      Die Kunst des Unmöglichen - Tour 2017

    • Konzerthausorchester Berlin, Dmitrij Kitajenko

      mit Sergej Krylow

      Tickets

      Konzerthausorchester Berlin
      Dmitrij Kitajenko Conductor
      Sergej Krylov Violin

      Dmitri Schostakowitsch
      Sinfonie Nr. 1 f-Moll op. 10
      Sergej Prokofjew
      Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 D-Dur op. 19
      Pause Richard Strauss
      Suite aus der Oper „Der Rosenkavalier“ op. 59

    • C. Bechstein Klavierabend

      Haiou Zhang spielt Werke von Bach, Mozart, Beethoven, Ravel u.a.

      Tickets

      Haiou Zhang Piano

      Johann Sebastian Bach
      Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll BWV 903
      Wolfgang Amadeus Mozart
      Klaviersonate F-Dur KV 332
      Ludwig van Beethoven
      Sonate C-Dur op. 53 („Waldstein“)
      Wang Jianzhong
      "Liuyang River"
      Alexander Skrjabin
      Prélude cis-Moll und Nocturne Des-Dur für Klavier (linke Hand) op. 9
      Robert Schumann
      "Widmung", für Klavier bearbeitet von Franz Liszt
      Fryderyk Chopin
      Nocturne cis-Moll op. 27 Nr. 1
      Claude Debussy
      Etude XI (Pour les arpèges composés)
      Maurice Ravel
      „La Valse“ - Poème choréographique (Klavierfassung vom Komponisten)

    • Berliner Klavierfestival 2017 - Francesco Piemontesi

      „Da funkelt ein neuer Meister“ titelte die Berliner Zeitung bei Piemontesis Berliner Klavierfestival-Debüt 2014. Kenntnisreich spannt der junge Pianist einen Bogen vom klassischen Klavierrepertoire bis zum zeitgenössischen Werk.

    • Curtis on Tour: Das Curtis Symphony Orchestra mit Osmo Vänskä

      Die talentiertesten Nachwuchsmusiker der USA spielen unter der Leitung von Osmo Vänskä Werke von Ravel, Penderecki und Brahms.

      Tickets

      Curtis Symphony Orchestra Orchester
      Osmo Vänskä Conductor
      Peter Serkin Piano
      Benjamin Schmid Violin
      Roberto Díaz Viola

      Maurice Ravel
      „Daphnis et Chloë“ - Suite Nr. 2
      Krzysztof Penderecki
      Concerto doppio für Violine, Viola und Orchester
      Johannes Brahms
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15