Young Euro Classic 2019

from 19 July to 6 August 2019

Young Euro Classic findet in diesem Sommer zum 20. Mal statt – und im Mittelpunkt dieser Jubiläumsausgabe steht der bedeutendste Symphoniker der Musikgeschichte: Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag im kommenden Jahr gefeiert wird. Bei Young Euro Classic 2019 werden sämtliche Sinfonien des Genies aufgeführt, darüber hinaus Klavierkonzerte, Kammermusik und seine große Chorfantasie.

Einige von ihnen sind zum ersten Mal bei Young Euro Classic: Ihre Festival-Premiere feiern die Ensembles aus Chile, der Dominikanischen Republik und Tatarstan sowie das israelisch-palästinensische Galilee Chamber Orchestra. Sein Debüt und zugleich den glanzvollen Festivalabschluss im Konzerthaus Berlin gibt auch das National Youth Orchestra of the USA, dirigiert von Antonio Pappano und mit der Mezzosopranistin Dame Sarah Connolly. Christoph Eschenbach leitet ein neues binationales Projekt, das Young Euro Classic Festivalorchester Griechenland – Deutschland.

Natürlich sind auch langjährige Publikumsfavoriten wie das Bundesjugendorchester, das Bundesjugendballett und Klassik meets Jazz wieder dabei – und das European Union Youth Orchestra bestreitet ein ganzes Wochenende und leistet am 4. August 2019 mit der Neunten seinen hochkarätigen Beitrag zum Beethoven-Projekt.

Im starken programmatischen Kontrast zum Klassiker Beethoven stehen eine Vielzahl von Ur- und Erstaufführungen, große Symphonik von Mahler, Prokofjew und Schostakowitsch, dazu interessante Überraschungen und Raritäten aus den Ländern der teilnehmenden Orchester.

Organizer: Deutscher Freundeskreis 
europäischer Jugendorchester e.V. 
Berlin.