Víkingur Ólafsson, Martin Fröst

Haus-Konzert
Martin Fröst Clarinet Víkingur Ólafsson Piano
Francis Poulenc Sonate für Klarinette und Klavier Nordische Tänze - Ausgewählte schwedische und isländische Volkstänze, für Klarinette und Klavier bearbeitet von Martin Fröst und Vikingur Olafsson Béla Bartók Rumänische Volkstänze, für Klarinette und Klavier bearbeitet von Jonas Dominique Johannes Brahms Ausgewählte Ungarische Tänze, für Klarinette und Klavier bearbeitet von Göran Fröst Pause Johannes Brahms Drei Lieder, für Klarinette und Klavier bearbeitet von Martin Fröst und Roland Pöntinen („Wie Melodien zieht es mir“ op. 105 Nr. 1, „Mädchenlied“ op. 107 Nr. 5, „Vergebliches Ständchen“ op. 84 Nr. 5) Johannes Brahms Sonate für Klarinette und Klavier Es-Dur op. 120 Nr. 2


Ein Wunschprogramm zusammenzustellen, in dem sich gemeinsame Spielfreude voll entfalten kann – ein schöner Traum, aber für Klassikstars selten Realität. In unseren „Haus-Konzerten” können sie sich ganz individuell austoben, ob bei „kosmischen Soundtracks”, Holst und AC/DC oder „Nordischen Tänzen”, Bartók und Brahms!

  • Der Artist in Residence wird präsentiert von 50Hertz

Listen in!

Liked what you've just read about this concert? Would you like to listen into what it actually sounds like? In collaboration with our partner idagio we offer you audio samples. Follow us at konzerthaus.de/idagio and discover a lot more playlists.

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Find out more