Salims Salon

Hannes SeidlKünstlerische Leitung Cedrik FermontElektroakustische Musik Jacqueline GeorgeSoundkünstlerin AmetAutorin, Performerin, Musikerin Seth AyyazElektronische und traditionelle arabische Musik Tamara AntonijevicAssistenz ehrliche arbeit - freies KulturbüroProduktionsleitung
Ein szenisches Konzert zur Säkularisierung kultureller Identitäten, dem Klischee des Fremden und dem Selbstbewusstsein außereuropäischer Musik.


„Salims Salon“ ist ein Raum für Musiker und Musikerinnen unterschiedlicher kultureller Herkunft – beispielsweise aus Syrien oder Kamerun – deren experimenteller Ansatz nicht in die Kategorien westlich-postkolonialer Zuschreibungen passt. Er ist Treffpunkt und Austauschort jener, deren künstlerische Position sich der kulturellen Zuschreibung entziehen will und deren Ansatz experimentell, individuell, selbstbewusst, gegenwärtig ist. Ihre Communities sind vor allem online in weltweitem Austausch. In „Salims Salon“ treffen sie sich, um über das Fremde in der Musik und im Leben zu sprechen und es musikalisch erfahrbar zu machen. „Salims Salon“ ist ein szenisches Konzert, in dem fünf Musizierende eingeladen sind, den westlichen Blick auf das Fremde zu dekonstruieren, von ihren Erfahrungen und ihren künstlerischen Ideen zu erzählen, über Identität und Klischee zu sprechen, sich gegenseitig ihre Musik vorzustellen, beizubringen und gemeinsam zu musizieren. Neben eigener neuer Musik wird historische Musik eine Rolle spielen, die sich „exotischer“ Klänge bedient und so der Blick des Publikums aufs Fremde auf den Prüfstand gestellt.

  • Eine Produktion von Hannes Seidl in Koproduktion mit der Alten Oper Frankfurt am Main, dem Konzerthaus Berlin und der Philharmonie Luxembourg. Gefördert aus Mitteln des Musikfonds e.V., in Kooperation mit dem Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt am Main und MaerzMusik/Berliner Festspiele.

Venue plan 360° view
Konzerthaus card

Konzerthaus Card

We’d like to make your visit to the Konzerthaus even more passionate – be it prior to, during or after the concert: with the Konzerthaus Card!

Numerous owners of the Konzerthaus Card already enjoy exclusive advantages from our partners, including Dussmann das KulturKaufhaus, Steinway & Sons and the Konzerthaus food service! Be a part of them!

Read on