Organo con stromenti

mit Iveta Apkalna und Daniel Müller-Schott
Iveta Apkalna Organ Daniel Müller-Schott Cello
Camille Saint-Saëns „Prière“ für Violoncello und Orgel G-Dur op. 158 Gabriel Fauré Romanze für Violoncello und Orgel A-Dur op. 69 Alfrēds Kalniņš Fantasie g-Moll Johann Sebastian Bach Suite für Violoncello solo C-Dur BWV 1009 Pēteris Vasks „Abendmusik“ für Violoncello und Orgel Robert Schumann Vier Kanonische Stücke aus den Studien für Pedalflügel op. 56, für Violoncello und Orgel bearbeitet von Michel König


Unsere Organistin in Residence Iveta Apkalna und der renommierte Cellist Daniel Müller-Schott musizieren neben Werken der deutschen und französischen Romantik und natürlich von Johann Sebastian Bach auch Musik aus der lettischen Heimat der Organistin, die von Klangfantasie und hoher handwerklicher Souveränität zeugt.

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel