Orchestre de Paris, Christoph Eschenbach

mit Lang Lang
Orchestre de Paris Christoph Eschenbach Conductor Lang Lang Piano
Richard Wagner Ouvertüre zur Oper „Tannhäuser“ Ludwig van Beethoven Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19 Pause Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92


Am 20. Februar 2020 wird unser Chefdirigent Christoph Eschenbach 80 Jahre alt. Wir feiern den besonderen Geburtstag vom 25. Februar bis 1. März 2020 mit ihm und vielen musikalischen Weggefährten. Zu Gast für zwei Konzerte ist auch das renommierte Orchestre de Paris, dessen Chefdirigent Christoph Eschenbach von 2000 bis 2010 war. Im zweiten Konzert ist Pianist Lang Lang als Solist zu Gast. Er sagt über den Jubilar: „Christoph Eschenbach ist für mich ein ganz besonders wichtiger Mentor. Außerdem sind wir sehr enge Freunde geworden. Eigentlich ist er mein zweiter Vater. Er inspiriert mich, meine Seele zu befreien und mit dem Klavier zu vereinen.“

  • Medienpartner

Listen in!

Liked what you've just read about this concert? Would you like to listen into what it actually sounds like? In collaboration with our partner idagio we offer you audio samples. You can als browse, listen and discover more than 2 million tracks at no cost with IDAGIO Free.

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel