Neujahrskonzert

mit dem Konzerthausorchester Berlin, Alexander Shelley und Daniel Müller-Schott
Konzerthausorchester Berlin Alexander Shelley Conductor Daniel Müller-Schott Cello
Maurice Ravel „La Valse“ - Poème choréographique für Orchester Pjotr Tschaikowsky Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33 Pause George Gershwin „Ein Amerikaner in Paris“ Maurice Ravel „Boléro“ - Ballettmusik für Orchester


Beginnen Sie 2023 auf musikalische Wie bei uns im Großen Saal – mit dem Konzerthausorchester, Dirigent Alexander Shelley und Orchesterstücken aus Romantik und klassischer Moderne, die man immer wieder hören möchte: „La Valse“, Maurice Ravels ironische Huldigung ans 19. Jahrhundert, und dazu sein hypnotischer „Boléro“. Tschaikowskys charmante Verbeugung vor Mozart in den „Variationen über ein Rokoko-Thema“ mit Cellosolist Daniel Müller-Schott und Gershwins jazzgetränkter „American in Paris“ von 1928, der vor Energie der „Années folles“ oder „Roaring Twenties“ nur so sprüht. Und mit zwei berühmten Walzern aus zwei Jahrhunderten, die Sie als Ohrwürme weiter ins neue Jahr begleiten werden!

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel