Konzerthausorchester Berlin, Pablo Heras-Casado

Kurzkonzert am frühen Abend
Konzerthausorchester Berlin Pablo Heras-Casado Conductor
Felix Mendelssohn Bartholdy „Das Märchen von der schönen Melusine“ - Konzertouvertüre F-Dur op. 32 Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 („Rheinische“)


Ins 19. Jahrhundert führen Sie Pablo Heras-Casado und das Konzerthausorchester Berlin in diesem kompakten Konzert, das um 18.30 Uhr losgeht und keine Pause hat. Es wird romantisch und es geht aufs Wasser: Mit Felix Mendelssohns Ouvertüre zum tragischen Nixenmärchen von der schönen Melusine aus dem Jahr 1833 und der berühmten „Rheinischen“ von Robert Schumann, die im Februar 1851 uraufgeführt wurde. Wenn Sie danach wieder Land unter den Füßen haben, ist der Abend am Gendarmemarkt noch jung!

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel