Konzerthausorchester Berlin & Nico and the Navigators

„Lost in Loops“ – Staged Concert mit einem Film-Prolog von Berliner Schüler*innen
Nicola Hümpel Artistic Director Jonathan Stockhammer Conductor Tobias Weber Conductor Oliver Proske Set design / Stage design Konzerthausorchester Berlin Elfa Rún Kristinsdóttir Violin Paul Hübner Trumpet Matan Porat Piano Philipp Kullen Percussion Anna-Doris Capitelli Mezzo-soprano Ted Schmitz Tenor Nikolay Borchev Baritone Florian Graul Dance Lujain Mustafa Dance Martin Clausen Drama Patric Schott Drama Andreas Fuchs Light design Marie Akoury Costume design Sophie Krause Video Hendrik Fritze Video Sebastian Reuter Sound design / Sound engineer Andreas Hillger Dramaturgy Tobias Mertke Künstlerische Mitarbeit Sonja Winkler Bühnenbildassistenz Talea Nuxoll, Raphael Reher, Leonie Schirra Produktion
Werke unter anderem von John Adams, Igor Strawinsky, Aaron Copland und The Beatles


Das Stück „Lost in Loops“ beschäftigt sich mit Bewusstseinszuständen des Taumels, Rausches und Abhebens und untersucht Zusammenhänge dieser Zustände mit Lebenswirklichkeiten und -phasen.

Berliner Schüler*innen begleiten gemeinsam mit dem Performer Martin Clausen das Musiktheater-Ensemble „Nico and the Navigators“ bei der Stückentwicklung „Lost in Loops“. Gemeinsam entwickeln sie szenische Sequenzen, die von der Regisseurin Nicola Hümpel zu einem Film zusammengefügt werden. Dieser entstandene Film wird als Prolog der Aufführung im Konzerthaus gezeigt.

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel