Konzerthausorchester Berlin, Louis Langrée

mit Yubeen Kim und Ronith Mues
Konzerthausorchester Berlin Louis Langrée Conductor Yubeen Kim Flute Ronith Mues Harp
Christoph Willibald Gluck Larghetto (Chaconne) F-Dur aus dem Ballett „Don Juan“ Christoph Willibald Gluck „Danse des Spectres et des Furies“ aus der Oper „Orfeo ed Euridice“ Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299 Joseph Haydn Sinfonie Nr. 104 D-Dur Hob I:104 („Londoner“)


Statt zwischen ihren Kollegen und Kolleginnen vom Konzerthausorchester Berlin sind Solo-Flötist Yubeen Kim und Solo-Harfenistin Ronith Mues in diesem Konzert vorne bei Dirigent Louis Langrée zu finden. Neben Mozarts elegantem Doppelkonzert erklingt Haydns reife Sinfonie Nr. 104, deren makelloser Aufbau auch die Musikwissenschaft glücklich stimmt.

Wissenswertes zum Werk, für Sie zusammengefasst von unserem Dramaturgen Andreas Hitscher, hören Sie hier in unserer digitalen Konzerteinführung: https://www.konzerthaus.de/de/nachgefragt#gluck

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel