Konzerthausorchester Berlin, Jukka-Pekka Saraste

mit Anssi Karttunen
Konzerthausorchester Berlin Jukka-Pekka SarasteConductor Anssi KarttunenCello
Magnus Lindberg Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2 Pause Dmitri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 8 c-Moll op. 65


Die Finnen kommen! Jukka-Pekka Saraste, seit 2010/11 Chefdirigent des Kölner WDR Sinfonieorchesters, ist zu Gast am Pult des Konzerthausorchesters. Er bringt seinen Landsmann Anssi Karttunen mit, der das Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2 des finnischen Komponisten Magnus Lindberg interpretiert. Danach komplettiert allerdings kein Werk von Jean Sibelius das Finnen-Quartett, auf dem Programm steht vielmehr die 8. Sinfonie von Dmitrij Schostakowitsch mit ihrer bewegten Rezeptionsgeschichte. Der Komponist schrieb sie 1943 innerhalb kürzester Zeit, um „den Schrecken des Lebens eines Intellektuellen in der damaligen Zeit“ vertonen, wie Dirigent Kurt Sanderling formulierte. Das Werk wurde mit der Begründung einer „ultraindividualistischen Weltsicht“ umgehend verboten.

Dieses Konzert wird vom rbb aufgezeichnet und am 29.04.2017 ab 20.04 Uhr im kulturradio UKW 92.4 gesendet.

Listen in!

Liked what you've just read about this concert? Would you like to listen into what it actually sounds like? In collaboration with our partner idagio we offer you audio samples. Follow us at konzerthaus.de/idagio and discover a lot more playlists.

Konzerthaus card

Konzerthaus Card

We’d like to make your visit to the Konzerthaus even more passionate – be it prior to, during or after the concert: with the Konzerthaus Card!

Numerous owners of the Konzerthaus Card already enjoy exclusive advantages from our partners, including Dussmann das KulturKaufhaus, Steinway & Sons and the Konzerthaus food service! Be a part of them!

Read on