Kammermusik des Konzerthausorchesters

Ralf Forster Clarinet Norbert Möller Basset horn Elisaveta Blumina Piano
Felix Mendelssohn Bartholdy Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Klavier Nr. 1 f-Moll op. 113 Johann Sebastian Bach Fantasie für Klavier c-Moll BWV 906 Friedrich Diethe Romanze für Bassklarinette und Klavier Es-Dur Carl Maria von Weber Grand Duo concertant für Klarinette und Klavier Es-Dur op. 48 Pause Igor Strawinsky Drei Stücke für Klarinette solo Grigori Frid Kinderstücke für Klavier (Auswahl) Felix Mendelssohn Bartholdy Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Klavier Nr. 2 d-Moll op. 114 Yuri Povolotsky „Anatevka-Divertimento“ - Metamorphosen über Themen aus dem Musical von Jerry Bock für zwei Klarinetten und Klavier op. 133 (2022)


Eine „Liebeserklärung“ an die Menschheit sei die Klarinette, begeisterte sich Dichter Friedrich Daniel Schubart Ende des 18. Jahrhunderts. Damals begann der Siegeszug dieses klanglich ungeheuer vielfältigen und flexiblen Holzblasinstruments, aufgehört hat er bis heute nicht. Unsere Klarinettisten Ralf Forster und Norbert Möller spielen mit Pianistin Elisaveta Blumina Werke, die zwischen 1815 und 2022 entstanden und stilistisch von der klarinettenverliebten Romantik über die Moderne bis zum klassischen Musical reichen.

Konzerthaus card

Join now!

My Konzerthaus simply offers you more! Become a member for free and you can save or share your personal watch list, for example.

Learn more




Redirect

For this event, you will not receive tickets through our webshop. You will therefore be redirected to an external page of the organizer. If you have any not completed bookings on konzerthaus.de, they will be dissolved after 20 minutes.

Cancel