open your ears

Die Freiheit fühlen – Ein klingendes Porträt der Komponistin Sofia Gubaidulina
ab 16 Jahre Unsere Junior-Veranstaltungen bieten wir für verschiedene Altersgruppen an. Welches Stück für welche Altersgruppe geeignet ist, überlegen wir uns ganz genau. Daher möchten wir Sie herzlich bitten, unsere Altersangaben zu respektieren. Elsbeth Moser Bajan Andreas Voss Violoncello Violoncello-Ensemble cie. toula limnaios und Schüler*innen des Barnim-Gymnasiums Berlin Eurythmist*innen und Schüler*innen der Freien Waldorfschule Kreuzberg
Sofia Gubaidulina „De profundis“ für Bajan solo Sofia Gubaidulina „In croce“ für Violoncello und Bajan Sofia Gubaidulina „Mirage - Die tanzende Sonne“ für acht Violoncelli


2019/20 widmen wir uns erstmals während einer ganzen Saison schwerpunktmäßig einer zeitgenössischen Komponistin: Werke von Sofia Gubaidulina ziehen sich in unterschiedlichen Konstellationen durch unser Programm. Bei open your ears wird ihre Komposition „MIRAGE – DIE TANZENDE SONNE für acht Violoncelli“ zweimal gespielt und mit unterschiedlichen Tanzstilen interpretiert. Außerdem zu hören: „In croce“ für Violoncello und Bajan (1991) und „De profundis“ für Bajan solo (1979).

In Kooperation mit der cie. toula limnaios, dem Barnim- Gymnasium Berlin und der Freien Waldorfschule Kreuzberg.

Saalplan 360° Ansicht
Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren




Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen