NYOS Camerata (Schottland)

re:play Festival im Festival
Nina Doig Violine Catriona Duncan Drums / Bodhrán Benjamin Maybury Flöte, Whistle, Gesang Naomi Priestnall Violine, Gesang Anna-Louise Wallace Klavier, Violine, Akkordeon Megan Warnock Kontrabass
Werke von Jenna Reid, Ailie Robertson, Laura Jane Wilkie und anderen


Die NYOS Camerata wird extra für „re:play – Freiheit der Töne“ gegründet und reist mit sechs jungen Musiker:innen an, die den musikalischen Reichtum der gälischen Halbinsel feiern: Ihr Programm umfasst Folk-Musik mit Jigs, Reels und Balladen und nimmt Sie mit auf eine Reise in die schottischen High- und Lowlands. Dabei liegt ein Augenmerk auf weiblichen und non-binären Stimmen der schottischen Traditionsmusik mit Komponist:innen der Vergangenheit und Gegenwart.

Saalplan 360° Ansicht

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen