Neujahrskonzert der Volkssolidarität

Deutsches Filmorchester Babelsberg Sonia Grané Sopran Melissa Domingues Mezzosopran Joel von Lerber Harfe Aurélien Bello Dirigent Tina Knop Moderation
Ludwig van Beethoven Ouvertüre zur Oper „Fidelio“ E-Dur op. 72 Wolfgang Amadeus Mozart „Non so più cosa son“ Arie aus der Oper „Le nozze de Figaro“ Charles Gounod „Je veux vivre“ - Arie der Juliette aus der Oper „Roméo et Juliette“ Alberto Ginastera 3. Satz aus dem Konzert für Harfe und Orchester op. 25 Leo Délibes Blumenduett aus der Oper „Lakmé“ Michail Glinka Ouvertüre zur Oper „Ruslan und Ludmila“ Johann Strauß (Sohn) „Vom Donaustrande“ Schnellpolka (op. 356) Bedřich Smetana „Die Moldau“ (aus dem Zyklus Sinfonischer Dichtungen „Mein Vaterland“) Franz von Suppé „Florenz hat schöne Frauen“ Duett aus der Operette „Boccaccio“ Johann Strauß (Sohn) „Spiel ich die Unschuld vom Lande“ - Couplet der Adele aus der Operette „Die Fledermaus“ Jacques Offenbach „Barcarole“ aus der Oper „Hoffmanns Erzählungen“ Ralph Benatzky „Es muss etwas Wunderbares sein“ aus der Operette „Im weißen Rößl“ Camille Saint-Saëns „Der Karneval der Tiere“ - Eine zoologische Fantasie Camille Saint-Saëns „Der Schwan“ aus „Der Karneval der Tiere“ - Eine zoologische Fantasie Emmerich Kálmán Tanzen möcht ich...“ aus der Operette „Die Csardasfürstin“


Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen