Konzerthausorchester Berlin, Juraj Valčuha

mit german hornsound
Konzerthausorchester Berlin Juraj Valčuha Dirigent german hornsound
Erkki-Sven Tüür Neues Werk für Hornquartett und großes Orchester (UA) Pause Sergej Prokofjew Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 44


Vier Hörner und Orchester bedeutet normalerweise, dass Robert Schumanns 1849 geschriebenes schwungvolles Konzertstück für diese Besetzung auf dem Programm steht. Bei uns ist das in diesem Konzert mal anders: Der estnische Komponist hat für das Hornquartett german hornsound ein neues Werk geschrieben, das mit dem Konzerthausorchester Berlin unter Leitungdes Ersten Gastdirigenten Juraj Valčuha uraufführt. Im Anschluss ist das Publikum eingeladen, die selten aufgeführte dritte Sinfonie Sergej Prokofjews von 1928/29 zu entdecken.

  • Unterstützt von

Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren




Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen