Konzerthausorchester Berlin, Jan Willem de Vriend

mit Paul Lewis
Konzerthausorchester Berlin Jan Willem de VriendDirigent Paul LewisKlavier
Ferdinand Ries Ouvertüre zu Schillers Trauerspiel "Die Braut von Messina" op. 162 Franz Schubert Sinfonie Nr. 1 D-Dur D 82 Pause Ludwig van Beethoven Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73


Für den großen Beethoven-Interpreten Brendel und für Sie erklingen die fünf Klavierkonzerte des Meisters aus Bonn unter den Händen fünf ihm verbundener Pianisten. Dazu spielen das Konzerthausorchester unter Jan Willem de Vriend und Iván Fischer sowie die Wiener Philharmoniker unter Herbert Blomstedt. Im dritten Konzert der Reihe widmet sich der aus Liverpool stammende Pianist Paul Lewis dem fünften und letzten der Beethovenschen Klavierkonzerte.

Hörprobe!

Klingt gut, was Sie grade über dieses Konzert gelesen haben? Wollen Sie schon mal reinhören, wie es tatsächlich klingt? Gemeinsam mit unserem Partner idagio bieten wir Ihnen eine Hörprobe an. Folgen Sie uns auf konzerthaus.de/idagio und entdecken Sie viele weitere Playlisten.

Konzerthaus card

Konzerthaus Card

Wir möchten Ihren Konzerthaus Besuch noch intensiver gestalten – sei es davor, während oder danach: mit der Konzerthaus Card!

Tausende unserer Besucher nutzen bereits die vielen attraktiven Vorteile der Konzerthaus Card. Bei unseren Partnern wie Dussmann – das KulturKaufhaus, Steinway & Sons oder unserer Konzerthaus Gastronomie genießen sie zahlreiche Vorzüge!

Mehr erfahren