Klavierrezital, Gregorio Benítez

Messiaen: Catalogue d´oiseaux
Gregorio Benítez Klavier
Olivier Messiaen „Le traquet stapazin“ (Der Mittelmeersteinschmätzer) und „L´Alouette Calandrelle“ (Die Kurzzehenlerche) aus „Catalogue d'Oiseaux“ Olivier Messiaen Zwei Sätze aus „Catalogue d’oiseaux“ („L’Alouette Lulu“ und „Le Loriot“) Pause Olivier Messiaen Drei Sätze aus „Catalogue d’oiseaux“ („Le Merle de Roche“, „Le Courlis Cendré“ und „Le Traquet rieur“)


Benítez wird von Kritikern als „Künstler mit hypnotischer Ausstrahlung auf der Bühne, der eine außergewöhnliche Palette an Klavierfarben besitzt" gefeiert. Der spanische Pianist wird Auszüge aus Messiaens „Catalogue d’oiseaux", einem Meilenstein der Klaviergeschichte, präsentieren. Dies erfolgt anlässlich des 100. Geburtstags der Muse Messiaens Yvonne Loriod, die dieses Werk vor 65 Jahren zur Uraufführung brachte.

Das Konzert ist Teil einer Tournee, in der er die vollständigen Klavierwerke des französischen Komponisten in einigen der renommiertesten Konzerthallen der Welt aufführen wird.

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen