Klavierduo Tal & Groethuysen, Sergey Malov, Raphaela Gromes

Haus-Konzert
Sergey Malov Violine und Viola Raphaela Gromes Violoncello Klavierduo Tal & Groethuysen
Felix Mendelssohn Bartholdy „Die Hebriden“ - Konzertouvertüre h-Moll op. 26, bearbeitet für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Carl Burchardt Ludwig van Beethoven Duo für Viola und Violoncello Es-Dur WoO 32 („Duett mit zwei obligaten Augengläsern“) Franz Schubert Sinfonie h-Moll D 759 („Unvollendete“), bearbeitet für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Carl Burchardt Pause Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67, bearbeitet für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Carl Burchardt


Ein Wunschprogramm zusammenzustellen, in dem sich gemeinsame Spielfreude voll entfalten kann – ein schöner Traum, aber für Klassikstars selten Realität. In unseren „Haus-Konzerten” können sie sich ganz individuell austoben, ob bei „kosmischen Soundtracks”, Holst und AC/DC oder „Nordischen Tänzen”, Bartók und Brahms!

Hörprobe!

Klingt gut, was Sie grade über dieses Konzert gelesen haben? Wollen Sie schon mal reinhören, wie es tatsächlich klingt? Gemeinsam mit unserem Partner idagio bieten wir Ihnen eine Hörprobe an. Folgen Sie uns auf konzerthaus.de/idagio und entdecken Sie viele weitere Playlisten.

Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren