Junge Deutsche Philharmonie

Jukka-Pekka Saraste, Nikolai Lugansky
Junge Deutsche Philharmonie e.V. Jukka-Pekka SarasteDirigent Nikolai LuganskyKlavier
Kaija Saariaho „Laterna magica" für Orchester Sergej Prokofjew Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 26 Pause Carl Nielsen Sinfonie Nr. 4 op. 29 ("Das Unauslöschliche")


Das Orchesterwerk „Laterna Magica“ der finnischen Komponistin Kaija Saariaho verdankt seinen Titel dem historischen Vorläufer des Filmprojektors, mit dessen Hilfe mehr oder weniger rasch wechselnde Bilder die Illusion fortlaufender Bewegung erzeugen. Saariaho spielt mit dem Prinzip, indem sie musikalische Motive je nach Tempo variiert.

Hörprobe!

Klingt gut, was Sie grade über dieses Konzert gelesen haben? Wollen Sie schon mal reinhören, wie es tatsächlich klingt? Gemeinsam mit unserem Partner idagio bieten wir Ihnen eine Hörprobe an. Folgen Sie uns auf konzerthaus.de/idagio und entdecken Sie viele weitere Playlisten.

Konzerthaus card

Konzerthaus Card

Wir möchten Ihren Konzerthaus Besuch noch intensiver gestalten – sei es davor, während oder danach: mit der Konzerthaus Card!

Tausende unserer Besucher nutzen bereits die vielen attraktiven Vorteile der Konzerthaus Card. Bei unseren Partnern wie Dussmann – das KulturKaufhaus, Steinway & Sons oder unserer Konzerthaus Gastronomie genießen sie zahlreiche Vorzüge!

Mehr erfahren