Geburtstagsfest für Christoph Eschenbach

Zum 80. Geburtstag von Christoph Eschenbach
Samy Moussa Dirigent Marisol Montalvo Sopran Hanna-Elisabeth Müller Sopran Matthias Goerne Bariton Midori Violine Nils Mönkemeyer Viola Kian Soltani Violoncello Aurélien Pascal Violoncello Brannon Cho Violoncello Santiago Cañón Valencia Violoncello Christopher Park Klavier Juliane Ruf Klavier Ronith Mues Harfe
Werke von Ludwig van Beethoven, Richard Strauss, Hans Werner Henze, Samy Moussa und anderen


Am 20. Februar 2020 wird unser Chefdirigent Christoph Eschenbach 80 Jahre alt. Wir feiern den besonderen Geburtstag vom 25. Februar bis 1. März 2020 mit ihm und vielen musikalischen Weggefährten. Gemeinsam mit Geigerin Midori, Bratschist Nils Mönkemeyer und weiteren Gästen gestaltet Bariton Matthias Goerne, dem der Jubilar über Jahrzehnte ein kongenialer Partner am Klavier war, dieses festliche Kammerkonzert im Kleinen Saal. Er wird auch die Laudatio halten und schreibt: „Die tiefe Symbiose von Menschlichkeit, Musikalität, Können und künstlerischer Kreativität machen Christoph Eschenbach zu einem einzigartigen Künstler-Partner für mich und so viele andere. Ich danke ihm aus tiefem Herzen für diese unglaublichen Momente und hoffe auf viele weitere.“

  • Medienpartner

Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren




Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen