#freebrahms

STEGREIF.orchester Juri de Marco Künstlerische Leitung, Rekomposition Ela BaumannRegie Wolf Kerschek & Alistair DuncanRekomposition Viola Schmitzer Spielleitung Annika VaterProduktionsmanagement Clemens Seemann Geschäftsführung
#freebrahms - improvising Brahms frei nach Johannes Brahms Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90


30 junge Musiker spielen ohne Dirigent oder Noten. Sie nehmen sich Raum und Freiheit für Choreographie und Improvisation.

Bei dieser Veranstaltung werden Stroboskopeffekte verwendet. Bei bestimmten Blitzfrequenzen können unter Umständen epileptische Anfälle ausgelöst werden. Der Einlass zum Saal erfolgt erst kurz vor Konzertbeginn. Im Anschluss an das Konzert laden die Musiker noch zu einer Jamsession im Großen Saal ein.

Das Projekt #freebrahms ist Teil des Fellowship-Programms #bebeethoven, einem Projekt von PODIUM Esslingen anlässlich des Beethoven Jubiläums 2020, gefördert von der Kulturstiftung des Bundes.

  • Präsentiert von Kulturradio