Frauenchor Spandau

„Es ist ein Treiben in mir...“ – Komponistenporträt Karol Borsuk
Frauenchor Spandau Karol Borsuk Dirigent Ensemble Europäisches Forum Polnischer Musik Joanna Petryka-Wawroska Sopran Cornelia Gehlmann-Dinca Flöte Ewa Tomaszewska Klavier Tomasz Tomaszewski Violine Piotr Niewiadomski Violine Marika Christ Orgel
Karel Borsuk „Es ist ein Treiben in mir...“ aus einem Brief von A. v. Humboldt - für Querflöte und Sprecher Karel Borsuk „Che mal si puo amar...“ aus einem Gedicht von Michelangelo - für Sopran, Frauenchor und Streicher Karel Borsuk „Dedecius-Fantasie“ (UA) für zwei Violinen und Streicher Karel Borsuk „Quito“ - A. v. Humboldt in Ecuador - für Klavier "Fantasie... ?!" (UA) für Querflöte "Hommage an Piotr Moss" für Violine "Credo" aus der "Misdroy-Messe" für Sopran, Klavier, Orgel, Frauenchor und Streicher


Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen