„Die Melodie der Wüste Karakum“ (Turkmenistan)

re:play Freiheit der Töne
Annamyradov Sohbet Annaseidovich Dutar Nurberdeyev Yazmukhammed Yazmyradovich Gyjak Rozyev Bagtyar Abdjeparovich Tuyduk Yomudo Didar Deriyegeldiyevich Oboe Bashimov Kovus Viola Merdan Abdullaevich Charyev Violine Ovezmuradov Dovlet Violine Hojalekov Kakageldi Dovletmuradovich Violoncello
Werke von Nury Halmammedov, Suhan Tuyliyew, Durdy Nuryyew und anderen sowie turkmenische Volksmusik


Erleben Sie die faszinierende Welt der turkmenischen Musik zwischen Streichquartett und Solo-Werken für Dutar, Gyja und Tuyduk, die von jungen Musiker:innen mit modernen Interpretationen belebt wird und die traditionellen Klänge der Wüste Karakum neu erstrahlen lässt. Lassen Sie sich von den harmonischen Melodien verzaubern, die die zeitlose Schönheit Turkmenistans einfangen.
Programm folgt.

Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen