Der Blick auf den Klang

Das verlorene Paradies - Arvo Pärt/Robert Wilson, Dokumentarfilm, Deutschland/Estland 2015


Regisseur: Günter Atteln
Sprache: OmdtU

Im Anschluss Publikumsgespräch mit Regisseur Günter Atteln


Filmemacher Günter Atteln hat den öffentlichkeitsscheuen estnischen Komponist Arvo Pärt ein Jahr lang begleitet. Ergebnis: Ein einzigartiges Porträt, das den zurückhaltenden Komponisten von Estland über den Vatikan bis nach Japan begleitet, wo er mit dem Praemium Imperiale die höchste Auszeichnung im Bereich Musik erhält. Dokumentiert wird auch die Entstehung von „Adam’s Passion“, dem hochsuggestiven Musiktheaterstück, das Pärt zusammen mit Starregisseur Robert Wilson geschaffen hat (Aufführungen am Konzerthaus: 27., 28. und 29.03.).

Saalplan 360° Ansicht
Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren