Chiaroscuro Quartet

Chiaroscuro Quartet

Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett G-Dur KV 387 Joseph Haydn Streichquartett d-Moll op. 76 Nr. 2 Hob III:76 („Quintenquartett“) Pause Ludwig van Beethoven Streichquartett Es-Dur op. 74 („Harfen-Quartett“)


Musik ist gemeinsame Muttersprache des aus Russland, Spanien, Schweden und Frankreich stammenden, 2005 gegründeten Chiaroscuro Quartet. Musikalischer Schwerpunkt sind die Hoch-Zeit der Klassik und die frühe Romantik. Ihr Spiel auf Darmsaiten mit Bögen dieser Epochen sei ein „Ohren-Schock im besten Sinne“, urteilte die Kritik.

Hörprobe!

Klingt gut, was Sie grade über dieses Konzert gelesen haben? Wollen Sie schon mal reinhören, wie es tatsächlich klingt? Gemeinsam mit unserem Partner idagio bieten wir Ihnen eine Hörprobe an. Folgen Sie uns auf konzerthaus.de/idagio und entdecken Sie viele weitere Playlisten.

Konzerthaus card

Konzerthaus Card

Wir möchten Ihren Konzerthaus Besuch noch intensiver gestalten – sei es davor, während oder danach: mit der Konzerthaus Card!

Tausende unserer Besucher nutzen bereits die vielen attraktiven Vorteile der Konzerthaus Card. Bei unseren Partnern wie Dussmann – das KulturKaufhaus, Steinway & Sons oder unserer Konzerthaus Gastronomie genießen sie zahlreiche Vorzüge!

Mehr erfahren