Building Bridges

mit Andrei Gologan
Andrei GologanKlavier
George Enescu Suite Nr. 2 D-Dur op. 10 Wolfgang Amadeus Mozart Fantasie d-Moll KV 397 Ludwig van Beethoven Fantasie g-Moll op. 77 Joseph Haydn Fantasie C-Dur Hob XVII:4 Robert Schumann Sonate g-Moll op. 22 (mit dem ursprünglichen Finale Presto passionato)


András Schiff mag keine Musikwettbewerbe und die damit verbundenen Auswahlkriterien: „Musik ist kein Sport, die Beurteilung einer Aufführung ist subjektiv.“ Deshalb hat er die Reihe „Building Bridges“ ins Leben gerufen, die dauerhaftere und persönlichere Verbindungen schaffen soll als ein Wettbewerbssieg. Jede Saison lädt er in ihrem Rahmen drei junge Pianisten ein, die ihm bei seinen weltweiten Meisterklassen oder bei Vorspielen aufgefallen sind und entwickelt mit ihnen jeweils ein individuelles Konzertprogramm. Während seiner Residency am Konzerthaus Berlin sind die drei „Building Bridges“-Musiker der Saison 2018/19 damit bei uns zu hören.

  • Der Artist in Residence wird präsentiert von 50Hertz

Saalplan 360° Ansicht
Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren