Babylon Orchestra

BABYLON PLAYGROUND: WOOD AND BRASS
Babylon ORCHESTRA


Zwischen Vorderasien und Europa liegen die Klangwelten des Babylon Orchestra, dessen Besetzung unter anderem aus Syrien, Russland, Deutschland, Israel und dem Iran stammt. Unterschiedliche Musiktraditionen verbinden sich in neuen Kompositionen und Improvisation, die das europäische Tonsystem hinter sich lassen – das Babylon Orchestra spielt im Wortsinn auch zwischen uns vertrauten Tönen. Durch Stimmungen aus dem Mittleren Osten klingen europäische Instrumente auf ungewohnte Weise, Instrumente von dort mischen sich mit europäischen Saiteninstrumenten zu einer transkulturellen Jazzband, die Maqam und Balkan Beats, mikrotonalen Skalen und Avantgarde Folk ins Konzerthaus Berlin bringt. Neben intimen Improvisationen stehen Kompositionen von Michael Glucksmann, Farhang Moshtagh und Mischa Tangian auf dem Programm.

Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren




Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen