Andreas Ottensamer, Miloš Karadaglic

Haus-Konzert
Andreas Ottensamer Klarinette Miloš Karadaglić Gitarre
Franz Schubert Arpeggione-Sonate a-Moll D 821 Manuel de Falla Siete Canciones populares españolas Pause Erik Satie „Gnossiennes“ (Auswahl) Maurice Ravel „Pavane pour une infante défunte“ Hector Villa-Lobos „Bachianas Brasileiras“ (Auswahl) Astor Piazzolla „Histoire du Tango“


Ein Wunschprogramm zusammenzustellen, in dem sich gemeinsame Spielfreude voll entfalten kann – ein schöner Traum, aber für Klassikstars selten Realität. In unseren „Haus-Konzerten” können sie sich ganz individuell austoben. Beim „Haus-Konzert“ kommen in dieser Saison Fans der Klarinette voll auf ihre Kosten: Zum Finale der Reihe haben wir mit Andreas Ottensamen einen weiteren Star auf diesem Holzblasinstrument eingeladen. Der Solobläser der Berliner Philharmoniker und Gitarrist Miloš Karadaglić sind ein eingespieltes Kammermusikteam und haben auf höchstem Niveau ein Programm zusammengestellt, dass an einem (hoffentlich) lauen Sommerabend glücklich macht.

Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren




Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen