Akademie für Alte Musik Berlin

mit Dorothee Oberlinger, Blockflöte
Akademie für Alte Musik Berlin Dorothee Oberlinger Blockflöte Georg Kallweit Konzertmeister
Georg Philipp Telemann Ouvertüre für Altblockflöte, Streicher und Basso continuo a-Moll Charles Avison Concerto grosso D-Dur op. 6 Nr. 6 (nach Domenico Scarlatti) Alessandro Marcello Konzert für Sopranblockflöte, Streicher und Basso continuo d-Moll (mit den Verzierungen von Johann Sebastian Bach) Arcangelo Corelli Sonata a quattro g-Moll WoO 22 Antonio Vivaldi Konzert für Piccolo-Blockflöte, Streicher und Basso continuo C-Dur RV 443


Echt alt und höchst lebendig: Wie mitreißend Musik des 18. und frühen 19. Jahrhunderts klingen kann, zeigt die Akademie für Alte Musik Berlin zusammen mit Solist*innen und dem RIAS Kammerchor in dieser Reihe in Werken von Graun, Bach, Gluck, Händel, Telemann, Mozart und vielen weiteren Komponisten.

Hinweise zu Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie: Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass das Konzertprogramm im Gegensatz zu früheren Veröffentlichungen angepasst wurde.

Hörprobe!

Klingt gut, was Sie grade über dieses Konzert gelesen haben? Wollen Sie schon mal reinhören, wie es tatsächlich klingt? Gemeinsam mit unserem Partner idagio bieten wir Ihnen eine Hörprobe an. Mit IDAGIO Free haben Sie außerdem kostenlosen Zugriff auf über 2 Millionen weitere Titel.

Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren




Weiterleitung

Für diese Veranstaltung erhalten Sie Tickets nicht über unseren Webshop. Sie werden daher auf eine externe Seite des Veranstalters weitergeleitet. Falls Sie Buchungen auf konzerthaus.de nicht abgeschlossen haben, verfallen diese nach 20 Minuten.

Abbrechen