360°-Konzert: GrauSchumacher Piano Duo

GrauSchumacher Piano DuoKlavierduo
Werke von Johannes Brahms und Bearbeitungen für Klavier zu vier Händen


„Kattermäng“ schrieb der Hamburger Johannes Brahms umstandslos, wenn es um Stücke ging, die französisch fein „à quattre mains“ gespielt werden sollten. In dieser Form lernte man damals neu geschriebene Musik kennen – von Oper und Sinfonie bis zum Walzer, beim Selberspielen und Zuhören. Nicht jede Darbietung mag Konzertreife gehabt haben, fand aber im dicht dabeisitzenden Familien- und Freundeskreis wohl trotzdem ihre Fans. Bei unserem 360°-Konzert erwartet Sie mit dem GrauSchumacher Piano Duo sowohl die hohe Kunst des vierhändigen Brahms-Spiels wie die Intimität eines Hauskonzerts.

Angebot 360°-Paket: Die vier 360°-Konzerte für 50 statt 70 Euro. Buchbar über Tickethotline und Besucherservice.

  • Präsentiert von Kulturradio

  • Premiumpartner