2 x hören KLASSISCH

Armida Quartett

Arno LückerModeration
Ludwig van Beethoven Große Fuge B-Dur op. 133


Gerade ein Werk wie Ludwig van Beethovens radikal kompromisslos komponierte Große Fuge B-Dur op. 133 lohnt mehrmaliges Hören! Im Gespräch zwischen den beiden Interpretationen erfahren Sie vom Armida Quartett und Moderator Arno Lücker mehr über Entstehungshintergrund und Aufbau der Komposition, die zeitgenössischen Hörern oft „bizarr“ erschien.

Hörprobe!

Klingt gut, was Sie grade über dieses Konzert gelesen haben? Wollen Sie schon mal reinhören, wie es tatsächlich klingt? Gemeinsam mit unserem Partner idagio bieten wir Ihnen eine Hörprobe an. Folgen Sie uns auf konzerthaus.de/idagio und entdecken Sie viele weitere Playlisten.

Saalplan 360° Ansicht
Konzerthaus card

Jetzt Mitglied werden!

Mein Konzerthaus bietet Ihnen einfach mehr! Werden Sie kostenlos Mitglied und speichern und teilen Sie zum Beispiel Ihre Merkliste.

Mehr erfahren